Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Gefährdungshaftung

Gefährdungshaftung

Verpflichtung, für einen Interner Link: Schaden aus einem erlaubten Risiko einstehen zu müssen. Diese Interner Link: Haftung muss aber jeweils gesetzlich bestimmt sein (z. B. Interner Link: Halterhaftung für Kraftfahrzeuge, Interner Link: Tierhalterhaftung und Interner Link: Produkthaftung). Hintergrund ist der Gedanke, dass bestimmte Verhaltensweisen, auch wenn sie potenzielle Risiken mit sich bringen, wirtschaftlich oder gesellschaftlich gewünscht werden und deshalb erlaubt sind. Realisiert sich allerdings das Risiko (z. B. Interner Link: Unfall oder Hundebiss), dann soll der Interner Link: Schaden dem Geschädigten ersetzt werden. Dafür ist kein eigenes Interner Link: Verschulden des Kfz- oder Tierhalters erforderlich. Insofern ist die G. vom Interner Link: Delikt zu unterscheiden, welches Interner Link: Rechtswidrigkeit und Verschulden als Voraussetzungen für einen Interner Link: Anspruch auf Interner Link: Schadensersatz erfordert. Typisch für die G. sind Höchstgrenzen, also im Gesetz festgelegte Summen, bis zu denen maximal gehaftet wird. Dies erleichtert die Interner Link: Versicherung der Risiken (Interner Link: Haftpflichtversicherung).

Quelle: Das Rechtslexikon. Begriffe, Grundlagen, Zusammenhänge. Lennart Alexy / Andreas Fisahn / Susanne Hähnchen / Tobias Mushoff / Uwe Trepte. Verlag J.H.W. Dietz Nachf. , Bonn, 1. Auflage, September 2019. Lizenzausgabe: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Gefängnis

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Wie gut Resozialisierung im Strafvollzug gelingt, wird immer wieder kritisch diskutiert. Was soll, was kann und was darf der Staat mit der Verhängung einer Freiheitsstrafe leisten?

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Blogbeitrag

"Gefährder"

Der Begriff des Gefährders ist innerhalb der letzten Jahre zu einer festen Größe im Sprachgebrauch der Sicherheitsbehörden avanciert. Er findet z.B. als Bezeichnung für Personen Verwendung, von…

Radikalisierungsprävention Islamismus

Umgehen mit Kindern aus salafistisch geprägten Familien

Worauf sollten Lehrkräfte achten? Wen können sie um Rat fragen, wenn sie den Verdacht haben, dass das Kindeswohl gefährdet sein könnte? Wie kann die Resilienz von Kindern gestärkt werden?

Video Dauer
Veranstaltungsmitschnitt

Podiumsdiskussion "Vom Knast in den Dschihad?"

Verurteilte Terroristen treffen auf Kleinkriminelle, Hochideologisierte auf Haltsuchende. Können Gefängnisse ein Nährboden für eine Hinwendung zum Islamismus sein? Welche Akteure sind wichtig für…

Video Dauer
Veranstaltungsmitschnitt

Teaser zur Podiumsdiskussion "Vom Knast in den Dschihad?"

Der Teaser gibt einen kurzen, ersten Eindruck über Debatten und Standpunkte der Diskutanten der Podiumsdiskussion "Vom Knast in den Dschihad? - Radikalisierung und Prävention in deutschen…

Migrationspolitik – Monatsrückblick

Migrationspolitik – Juli 2018

Was ist in der Migrations- und Asylpolitik im letzten Monat passiert? Wie haben sich die Flucht- und Asylzahlen entwickelt? Wir blicken zurück auf die Situation in Deutschland und Europa.