Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Pädagogik bei Nicht/Behinderung

inklusiv politisch bilden Inklusion Inklusion als Aufgabe politischer Bildung im demokratischen Staat Inklusion als gesellschaftliche Aufgabe Inklusion als Aufgabe in Erziehung und Bildung Zielgruppenspezifische politische Bildung jenseits tradierter Differenzlinien Pinnwand Inklusion Didaktik der inklusiven Bildung Anforderungen an eine inklusive Schulbildung Inklusive (politische) Bildung als "gemeinsamer Suchprozess" Didaktik der inklusiven Jugend- und Erwachsenenbildung Arbeit in inklusiven Gruppen Normen und Rollen in einer Gruppe Gruppenprozess Das Modell integrativer Prozesse Kriterien für die Zusammenarbeit in inklusiven Gruppen einfach POLITIK: Lesen, hören, bilden Zum Konzept des Angebotes "einfach POLITIK" Beispiele: Schulische politische Bildung Beispiele: Außerschulische politische Bildung Ohrenkuss: Kreativität, Politik, Inklusion Zusammenarbeit Ohrenkuss: Politisches einfach erklärt Einfache Sprache, Leichte Sprache Übersicht: Literatur, Materialien und Medien Redaktion Didaktik der politischen Bildung Politik als Kern der politischen Bildung

Pädagogik bei Nicht/Behinderung

/ 1 Minute zu lesen

Mit der Verwendung dieses Begriffes wird der Vorschlag von Christian Lindmeier (2018) aufgegriffen, der fordert, die Sonderpädagogik in eine »Pädagogik bei Nicht/Behinderung« zu transformieren. Der Gewinn dieser Perspektive liegt darin, Behinderung und Nichtbehinderung in ihrer gegenseitigen Abhängigkeit zu thematisieren. Behinderung wird dabei als sozial hergestellt verstanden, was bedeutet, dass diese Herstellung nicht in allen Situationen relevant ist. Die Pädagogik bei Nicht/Behinderung setzt sich daher auch immer damit auseinander, was sie selbst zu einem solchen Herstellungsprozess beiträgt. Sie denkt die Ambivalenz aus Anerkennung von Differenz und ihre zugleich adressierende Wirkung mit: Die Anerkennung einer Behinderung hilft dabei, Inklusions- und Exklusionsprozesse zu reflektieren oder notwendige Ressourcen zuzuweisen, zugleich bringt diese Anerkennung auch die Festschreibung einer Behinderung mit sich.

Literatur:
Lindmeier, Christian (2018): Differenz, Inklusion, Nicht/Behinderung. Grundlinien einer diversitätsbewussten Pädagogik. Stuttgart.

Fussnoten