Meine Merkliste

Deutschland Archiv 2013

Deutschland Archiv 2013

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 1 € und 150 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Das Online-Portal "Deutschland Archiv", hervorgegangen aus der gleichnamigen Zeitschrift, ist ein publizistisches Forum zur deutsch-deutschen und gesamtdeutschen Geschichte. Dieser Band enthält eine Auswahl der wichtigsten Artikel, die im Jahr 2013 erschienen sind. Neben Einzelbeiträgen sind Beiträge aus den Themenschwerpunkten "Der Aufstand des 17. Juni 1953", "Lager nach 1945", "Grenzgebiete" und "Medien in der DDR" vertreten.

Hinweis: Der Download des E-Books ist kostenlos. Der Preis von 1,50 € gilt nur bei Bestellung der gedruckten Ausgabe. Für den Zugriff auf die epub-Version des Buches klicken Sie bitte auf das Symbol links neben dem Bestell-Button. Zum Öffnen benötigen Sie einen kompatiblen E-Book Reader, ein kostenloses Browser-Plugin oder ein entsprechendes PC-Programm wie Externer Link: Calibre.

Produktinformation

Bestellnummer:

1387

Reihe:

Schriftenreihe

Herausgeber/-innen:

bpb

Ausgabe:

Bd. 1387

Seiten:

200

Erscheinungsdatum:

06.12.2013

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Artikel

Gesundheit und Gesundheitsversorgung in der DDR

Im Gesundheitswesen der DDR stand die staatliche Leitung im Vordergrund, verbunden mit einer zentralen Trägerschaft bzw. Struktur. Demgegenüber entwickelte sich in der BRD ein völlig anderes System…

Schriftenreihe
7,00 €

Getrennt und doch vereint

7,00 €
  • Pdf

Von 1949 bis 1990 war Deutschland geteilt, und die Entwicklung der zwei deutschen Staaten verlief denkbar verschieden. Dennoch, so arbeitet Petra Weber heraus, gab es hier wie dort zahllose…

  • Pdf
Video Dauer
Dokumentarfilm

Die kalten Ringe

Sport im Kalten Krieg: Dieser Dokumentarfilm erzählt die weitestgehend vergessene Geschichte der letzten gemeinsamen Olympiamannschaft mit Athleten der Bundesrepublik und der DDR bei den Olympischen…

Deutschland Archiv

Blick zurück nach vorn

Die ehemalige SPD-Abgeordnete Susanne Kschenka aus Magdeburg war maßgeblich an der Erarbeitung der Volkskammer-Geschäftsordnung beteiligt, die nach einem kirchlichem Vorbild entstand. Heute vermisst…

Video Dauer
Video

TV- und Webvideoprojekte der bpb in 72 Sekunden

Vom Erstwähler Sido, über die "ahnungslosen" TV-Stars Joko und Klaas bis hin zu Community-Projekten wie "YouTuber gegen Nazis" - in der TV und Webvideoarbeit der Bundeszentrale für politische…