Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Magnet Stadt

Magnet Stadt Urbanisierung im Globalen Süden

von Einhard Schmidt-Kallert

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 1 € und 150 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Moloch oder Rettungsinsel? Das überaus dynamische Wachstum der Städte Afrikas, Asiens oder Lateinamerikas speist sich vor allem aus der Binnenmigration. Was treibt Menschen in die Städte? Schon immer, auch in Europa, suchten Arme und Entrechtete dort ein besseres Leben. Heute aber wirken nicht nur die Hoffnung auf Arbeit, Bildung, Wohnraum oder Gesundheitsvorsorge in den Städten des Globalen Südens als Pullfaktoren. Vielmehr zwingen in den ländlichen Regionen vielerorts die aggressive Landnahme durch Konzerne, der Klimawandel oder Kriege Menschen dazu, ihre Heimat aufzugeben.

Der Sozialgeograf Einhard Schmidt-Kallert fragt nach den Lebensbedingungen der Zugewanderten, insbesondere der Kinder, beleuchtet die teils rabiaten Strategien lokaler Eliten im Umgang mit den Neuankommenden, analysiert den Verlauf ihrer Integration und diskutiert Ansätze, die teils grassierende Gewalt, Dysfunktionalität und Strukturschwäche vieler städtischer Zonen zu lindern.

Produktinformation

Bestellnummer:

10075

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Einhard Schmidt-Kallert

Ausgabe:

Bd. 10075

Seiten:

176

Erscheinungsdatum:

11.10.2017

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Artikel

Das Wachstum der Städte durch Migration

Weltweit leben immer mehr Menschen in Städten. Zu dieser Entwicklung tragen unterschiedliche Faktoren bei, darunter auch Migrationsbewegungen. Ein Überblick über Tendenzen der Urbanisierung in…

Schriftenreihe
7,00 €

Die offene Stadt

7,00 €

Unsere Städte sind Kristallisationspunkte der Zivilisation. Sie boten von jeher Räume zur Begegnung, Foren zum Austausch und Impulse für Fortschritt. Zugleich aber bildeten sie in ihrer…

Dossier

Migration und Entwicklung

Seit der Hohen Fluchtzuwanderung nach Europa im Jahr 2015 finden die Zusammenhänge zwischen Migration und Entwicklung wieder verstärkt Beachtung. So steht der Migrations-Entwicklungs-Nexus…

Hintergrund aktuell

Weltbevölkerung und globale Migrationsverhältnisse

Die Weltbevölkerung wird auch in den kommenden Jahrzehnten weiter ansteigen. Aber mit welcher Dynamik? Und was folgt daraus für die weltweiten Migrationsbewegungen? Zum diesjährigen internationalen…