Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

März 2019

14.03.2019: Algerien

Guten Morgen,

in Algerien gehen seit Wochen Hunderttausende Menschen auf die Straße, um gegen das Regime zu protestieren.
Präsident Abdelaziz Bouteflika verzichtete daher vor wenigen Tagen darauf, erneut zu kandidieren. Er setzte die im April geplante Präsidentschaftswahl aus, versprach einen neuen Termin und eine neue Verfassung. Die Demonstrationen gehen weiter.

Wie ist es dazu gekommen? Ein Blick in die Geschichte…
  • Von Beginn des 19. Jh. bis zum Unabhängigkeitskrieg (1954-1962) war Algerien eine französische Siedlungskolonie.
  • Aufstände gab es schon vorher, aber erst nach Gründung der Widerstandsgruppe FLN (Front de libération national, dt. Nationale Befreiungsfront) 1954 begann der gewaltsame Unabhängigkeitskampf.
  • 1962 verhandelte F. aufgrund internationalen Drucks mit der FLN. Die Verträge von Évian besiegelten das Kriegsende und die Unabhängigkeit A.
Der Aufstieg der FLN
  • Die FLN trug maßgeblich zur Unabhängigkeit A. bei.
  • Sie stellte nach 1962 jahrzehntelang im Einparteiensystem den Präsidenten und entwickelte sich zu einer autoritären sozialistischen Partei. Bouteflika steht aktuell an ihrer Spitze.
  • Die Führung des Landes, bestehend aus Militärs, Geheimdienst und der Regierung, wird "le pouvoir" (die Macht) genannt.
Und heute?
  • Aufgrund der schwankenden Wirtschaft A. und die Konzentration auf den Erdölexport sind viele Menschen unzufrieden.
  • Häufig wird auch Präsident Bouteflika kritisiert, der aus gesundheitlichen Gründen kaum noch öffentlich auftritt.
Mehr über den Kolonialkrieg erfährst du hier: kurz.bpb.de/dtdp403

Viele Grüße
deine bpb Online-Redaktion

29.03.2019



Deine tägliche Dosis Politik

Von Montag bis Freitag schicken wir dir jeden Morgen kurze Erklärtexte zu Begriffen aus Politik und Geschichte, Hinweise auf interessante bpb-Angebote und Hintergrundinfos zu aktuellen Themen und Debatten.

Mehr lesen

Deine tägliche Dosis Politik - Quiz

Hier kannst du dir alle Quiz ansehen - und natürlich nochmal spielen!

Mehr lesen