Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

März 2020

11.03.2020: USA beginnt mit dem Truppenabzug aus Afghanistan

Guten Morgen,

diese Woche haben die USA begonnen, einen großen Teil ihrer Truppen aus Afghanistan abzuziehen. Der Einsatz in Afghanistan ist bisher der längste in der US-Geschichte.

Wie kam es dazu?
  • Beginn: Nach 9/11 beginnt im November 2001 eine US-geführte Offensive gegen die in Afghanistan herrschenden Taliban, weil sie das für die Anschläge verantwortliche Terrornetzwerk al-Qaida unterstützen.
  • Wiederaufbau: Nach dem Sturz der Taliban 2002 beginnt die internationale Gemeinschaft mit dem Wiederaufbau des Landes. Die NATO bspw. unterstützte mit der "International Security Assistance Force" (ISAF) – wo auch D. beteiligt ist – die afghanischen Sicherheitskräfte.
  • Übergabe: 2013 übergeben die NATO und USA die Verantwortung für die Sicherheit im Land schrittweise an afghanische Kräfte. ISAF endet 2014, viele Soldat/-innen werden abgezogen, die Anschlussmission "Resolute Support" will afghanische Kräfte mit weniger Personal beraten und begleiten. Doch der Konflikt geht weiter. Immer wieder verhandeln USA und Taliban über den Frieden im Land.
Worum geht's im USA-Taliban-Abkommen 2020?
  • Die USA sichern zu, ihre Truppen binnen 14 Monaten aus Afghanistan abzuziehen. Aktuell sind etwa 13.000 Soldat/-innen in Afghanistan stationiert.
  • Im Gegenzug sollen die Taliban terroristischen Gruppen keinen Unterschlupf mehr bieten und Friedensverhandlungen mit der Regierung in Kabul einleiten.
  • Diese saß nicht mit am Verhandlungstisch – ebenso wenig wie zivilgesellschaftliche Akteure.
Gibt's auch Kritik
  • Die afghanische Regierung unter Ghani befürchtet, dass sie sich bei den Friedensverhandlungen mit den Taliban nicht durchsetzen können.
  • Einige Expert/-innen befürchten daher den Verlust der politischen und persönlichen Freiheiten im Land, deren Lage sich in den letzten Jahren verbessert hat.
Mehr Infos zum Konflikt in Afghanistan findest hier: https://kurz.bpb.de/dtdp618

Viele Grüße
Deine bpb Online-Redaktion

27.03.2020



Deine tägliche Dosis Politik

Von Montag bis Freitag schicken wir dir jeden Morgen kurze Erklärtexte zu Begriffen aus Politik und Geschichte, Hinweise auf interessante bpb-Angebote und Hintergrundinfos zu aktuellen Themen und Debatten.

Mehr lesen

Deine tägliche Dosis Politik - Quiz

Hier kannst du dir alle Quiz ansehen - und natürlich nochmal spielen!

Mehr lesen