Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

April 2021

14.04.2021: EU-Agrarpolitik

Guten Morgen!
Je mehr Hektar, desto mehr Geld – so lautet bisher der Grundsatz bei der Verteilung von EU-Agrarsubventionen. Jetzt sollen Umwelt- und Klimaschutz eine größere Rolle spielen. Die Bundesregierung hat dazu gestern ein Gesetzespaket auf den Weg gebracht.

Reform der EU-Agrarpolitik
  • Bereits im letzten Jahr hatten sich die 27 EU-Agrarminister/-innen auf eine Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) geeinigt.
  • Das Ziel: Die Landwirtschaft nachhaltiger gestalten. Dazu sollen die Direktzahlungen an Landwirt/-innen (1. Säule GAP) an höhere Umweltvorgaben gebunden und mehr u.a. in Umweltprogramme (2. Säule GAP) investiert werden.
  • Die Agrarsubventionen sind der größte Einzelposten im EU-Haushalt (31 %): Fast 400 Milliarden Euro stehen bis 2027 zur Verfügung – an D. gehen rund 6 Mrd. € pro Jahr.
Was soll sich in D. ändern?
  • Landwirt/-innen erhalten die Subventionen weiterhin pro Hektar. Aber: Es gibt höhere Grundanforderungen im Bereich des Umweltschutzes. Wer die nicht einhält, bekommt weniger Geld.
  • 25 % der Direktzahlungen sind an besonders strenge Öko-Regelungen gekoppelt. (z.B. Anlegen von Brach- und Blühflächen, Vielfältiger Ackerbau, Verzicht auf Pflanzenschutzmittel)
  • Die 2. Säule der GAP soll gestärkt (+10%) werden und damit mehr u.a. in Umweltprogramme, Ökolandbau und tierfreundlichere Ställe investiert werden.
Reaktionen
  • Umweltverbände wie Greenpeace und BUND begrüßen die Reformen, fordern aber z.B. noch mehr Förderung des Ökolandbaus.
  • Der Bauernverband kritisiert das Gesetzespaket, u.a. weil die Auflagen die Landwirt/-innen stärker belasten und für mehr Bürokratie (z.B. bei Kontrolle der Einhaltung) sorgen.
Wie sieht die Zukunft der Landwirtschaft weltweit und in D. aus? Unser Dossier zum Thema gibt einen Überblick:
https://kurz.bpb.de/dtdp876

Viele Grüße
Deine bpb Online-Redaktion

PS: Gestern ist uns ein kleiner Fehler passiert. Statt der irischen Flagge haben wir die Flagge der Elfenbeinküste verwendet. Dafür bitten wir um Entschuldigung!

30.04.2021



Deine tägliche Dosis Politik

Von Montag bis Freitag schicken wir dir jeden Morgen kurze Erklärtexte zu Begriffen aus Politik und Geschichte, Hinweise auf interessante bpb-Angebote und Hintergrundinfos zu aktuellen Themen und Debatten.

Mehr lesen

Deine tägliche Dosis Politik - Quiz

Hier kannst du dir alle Quiz ansehen - und natürlich nochmal spielen!

Mehr lesen