Erinnerungsorte

Erinnerungsorte


Datenbank Erinnerungsorte



Trefferliste

suche-links1 2 3suche-rechts

Die Suche ergab 38 Treffer.


16  Gedenkstätte

Lehrpfad Konzentrationslager Walldorf

64529
Mörfelden-Walldorf


17  Gedenkstätte

Gedenkstätte "Lager Rollwald"

63110
Rodgau


18  Gedenkstätte

Gedenkort Güterbahnhof Darmstadt

64319
Pfungstadt


19  Gedenkstätte

Arbeitskreis ehemalige Synagoge Pfungstadt e.V.

64319
Pfungstadt


20  Gedenkstätte

"Vor dem Holocaust" – Fotos zum jüdischen Alltagsleben in Hessen

60323
Frankfurt am Main


21  Gedenkstätte

Stiftung Adam von Trott, Imshausen e.V.

36179
Imshausen


22  Gedenkstätte

Pädagogik und NS-Zeit

60054
Frankfurt am Main


23  Gedenkstätte

Deportationsmahnmal Schlachthoframpe

65197
Wiesbaden


24  Gedenkstätte

Gedenkraum im Wiesbadener Rathaus

65197
Wiesbaden


25  Gedenkstätte

Sinti-Mahnmal in Wiesbaden

65197
Wiesbaden


27  Gedenkstätte

Hassia Judaica

36199
Rotenburg an der Fulda


28  Gedenkstätte

Internationaler Suchdienst (ITS) Bad Arolsen

34454
Bad Arolsen


29  Gedenkstätte

Gedenkstätte für die Nordenstadter Juden

65183
Wiesbaden


30  Gedenkstätte

Paul Lazarus Stiftung

65183
Wiesbaden


suche-links1 2 3suche-rechts
Datenbank Erinnerungsorte

Schritte zur Anmeldung

Möchten Sie für die Datenbank einen Erinnerungsort vorschlagen? Alle notwendigen Informationen dazu finden Sie hier.

Mehr lesen

Datenbank Erinnerungsorte

FAQs

Was ist die Datenbank Erinnerungsorte? Welche Orte werden angezeigt? Welche Orte kann man in der Datenbank finden? Wie kann ich in der Datenbank recherchieren?

Mehr lesen

Datenbank Erinnerungsorte

Impressum / Redaktion

Die Redaktion der Datenbank Erinnerungsorte.

Mehr lesen

App Erinnerungsorte

Die App "Erinnerungsorte für die Opfer des Nationalsozialismus" ermöglicht eine neue Form des Erinnerns. Sie finden mehr als 200 Erinnerungsorte mit Informationen über Gedenkstätten, Museen, Dokumentationszentren, Mahnmale und Initiativen.

Mehr lesen

Bundesländer – Bund – EU

Öffentliche Fördermöglichkeiten

Bund und Länder fördern Fahrten zu Gedenkstätten mit teils sehr unterschiedlichen Strukturen und Programmen. Internationale Begegnungsprojekte werden vorrangig durch die internationalen Jugendwerke gefördert, aber auch eine Förderung durch die Europäische Union ist im Kontext größerer Projekte möglich.

Mehr lesen