2Inwiefern wird die Mobilität von Nachwuchswissenschaftlern durch nationale Gesetze und die EU-Osterweiterung beeinflusst?

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Mit dem diesjährigen internationalen Forschungspreis der italienischen Nunzio Pascale-Stiftung ist Dr. Carlo Pergola vom Institut für Pharmazie der Friedrich-Schiller-Universität Jena ausgezeichnet worden (Foto vom 07.07.2011). Gemeinsam mit Kollegen aus Jena, Tübingen und Neapel (Italien) ist es dem Nachwuchswissenschaftler gelungen, einen neuen Wirkstoff-Kandidaten zur Behandlung von Allergien und Entzündungen ausfindig zu machen.
Italienischer Nachwuchswissenschaftler an der Universität Jena. (© picture alliance / ZB )