30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren
Dossierbild Polen

Frauen in der polnischen Politik

Ob in der Politik, der Diplomatie oder im Hochschulwesen: Die Auswertung der Frauenanteile in den verschiedenen Bereichen zeigt, dass Frauen nach wie vor in der Unterzahl sind. Um die Chancengleichheit in den polnischen Institutionen voranzutreiben, muss die Position der Frau stärker gefördert werden.

Feministinnen demonstrieren am Internationalen Frauentag in Wroclaw für Frauenrechte.

Polen-Analysen Nr. 236 (07.05.2019)

Analyse: Frauen in der polnischen Politik am Beispiel der Außenpolitik und der territorialen Selbstverwaltungswahlen 2018

Sowohl in der Außen- als auch in der Lokalpolitik haben es Frauen schwer, sich karrieretechnisch zu behaupten und ihre niedrige Repräsentanz zu vergrößern. So blieb auch der Anteil an Kandidatinnen bei den Selbstverwaltungswahlen 2018 trotz des gesetzlich eingeführten Quotenmechanismus gering.

Mehr lesen

Infografiken

Polen-Analysen Nr. 236 (07.05.2019)

Tabellen und Grafiken zum Text: Frauen im Bereich polnische Außenpolitik

In der polnischen Außenpolitik macht der Frauenanteil unter den Abgeordneten des Sejm und des Senats lediglich 20 Prozent aus. Wie verhält es sich im Vergleich dazu mit der Frauenquote im Europäischen Parlament und dem Anteil an Expertinnen im Hochschulwesen?

Jetzt ansehen

Polen-Analysen: Chronik

Polen-Analysen Nr. 236 (07.05.2019)

Chronik: 16. April 2019 – 6. Mai 2019

Die Ereignisse vom 16. April bis zum 6. Mai 2019 in der Chronik.

Mehr lesen

Dossier

Deutsch-polnische Beziehungen

Deutsche und Polen verbindet eine schwierige Beziehung, die noch immer überschattet wird von den deutschen Verbrechen während des Zweiten Weltkriegs. Wie stehen die beiden Staaten heute zueinander?

Mehr lesen