Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Freitag

Freitag

(arab. yaum al-­jumʿa, «Tag der Versammlung»), an dem Muslime das obligator. Interner Link: Gebet zur Mittagszeit in der Gemeinschaft verrichten sollen. Dieses Gebet findet im Allgemeinen unter Leitung eines Interner Link: Imam in einer Interner Link: Moschee, in größeren Orten einer besonderen Freitagsmoschee, statt. Anders als die anderen Gebete ist es mit einer Interner Link: Predigt verbunden, die an manchen Orten, z. B. in Kairo, durch Lautsprecher auch außerhalb der Moschee übertragen wird.

Autor/Autorinnen:Prof. Dr. Ralf Elger, Universität Halle, Orientalistik

Quelle: Elger, Ralf/Friederike Stolleis (Hg.): Kleines Islam-Lexikon. Geschichte - Alltag - Kultur. München: 6., aktualisierte und erweiterte Auflage 2018.

Fussnoten