Meine Merkliste

Eritrea

Eritrea Staat Eritrea

Das Land in Daten

Zeitzone

MEZ +2 h

Fläche

117 600 km² (Weltrang: 99)

Einwohnerzahl

3,5 Millionen (Stand 2020, Weltrang: 130)

Einwohnerdichte

30 pro km² (Stand 2020, Weltrang: 150)

Hauptstadt

Asmara

Amtssprache

Tigrinya, Arabisch, Englisch

Verwaltungsgliederung

6 Regionen

Städte

Asmara, Keren, Akordat, Dekemhare, Mendefera

Autokennzeichen

ER | ERI

Währung

1 Nakfa = 100 Cents

Nationalfeiertag

24. Mai (Unabhängigkeit 1993)

Lage

Von 12° 22' bis 18° nördlicher Breite sowie von 36° 25' bis 43° 07' östlicher Länge (Nordostafrika)

Höchster Punkt

Soira, 3018 m

Klima

Trockenheißes Halbwüstenklima, im Hochland gemäßigt

Staatsform

Präsidiale Republik

Staatsoberhaupt

Präsident Isaias Afwerki (seit 24.05.1993)

Regierungschef/in

Isaias Afwerki (seit 24.05.1993)

Außenminister/in

Osman Saleh (seit 18.04.2007)

Botschaft

www.botschaft-eritrea.de

Regierungsparteien

PFDJ (People's Front for Democracy and Justice)

Legislative

Nationalversammlung mit 150 für 5 Jahre gewählten Mitgliedern

Verfassung von:

1997 (noch nicht in Kraft gesetzt)

Wahlrecht ab:

18 Jahre

Altersstruktur

<15 Jahre 38,2 %, 15-64 Jahre 57,8 %, >64 Jahre 4 % (Stand 2020)

Bevölkerungsverteilung

Stadt 41,3 %, Land 58,7 % (Stand 2020)

Bevölkerungsentwicklung

1,5 % (Stand 2020)

Lebenserwartung

Frauen 69 Jahre, Männer 64 Jahre (Stand 2020)

Alphabetisierungsrate

Frauen 68,9 %, Männer 84,4 % (Stand 2018)

Bevölkerungsgruppen

Tigrinya, Tigre, Saho, Kunama, Rashaida, Bilen u. a.

Religionen

Muslime, Christen

Sprachen

Tigrinya, Arabisch, Englisch, Tigre, Afar u. a.

Bruttosozialprodukt

2,09 Mrd. US$ (Stand 2020)

BIP-Wachstum

-0,6 % (Stand 2020)

Einkommen pro Einwohner

588 US$ (Stand 2020)

Inflationsrate

4,9 % (Stand 2020)

Außenhandel

Import 965 Mio. US$, Export 556 Mio. US$ (Stand 2020)

Erwerbstätige pro Sektor

Landwirtschaft 60,8 %, Industrie 8,4 %, Dienstleistungen 30,8 % (Stand 2020)

Arbeitslosenquote

7,4 % (Stand 2020)

CO₂-Emission/Kopf

0,1 t (Stand 2019)

Quelle: KOSMOS Welt- Almanach & Atlas 2022 © Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart 2021.

Fussnoten