Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Internationaler Strafgerichtshof

Internationaler Strafgerichtshof

Abkürzung: ICC (International Criminal Court)Gründung: 1. Juli 2002Sitz: Den Haag (Niederlande)Mitglieder: 123 StaatenVorsitz: Präsident Piotr Hofmański (Polen), seit 2021Aufgaben: Ständiges internationales Strafgericht zur Verfolgung von Kernverbrechen des Völkerstrafrechts (Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Kriegsverbrechen); keine universelle, aber weitreichende Zuständigkeit; nachrangige Kompetenz zur Rechtsprechung gegenüber nationalen InstanzenInternet: Externer Link: www.icc-cpi.int

Quelle: KOSMOS Welt- Almanach & Atlas 2022 © Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, Stuttgart 2021.

Fussnoten