Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Chemikaliengesetz

Chemikaliengesetz

1982 in Kraft getretenes Gesetz, das Menschen und Umwelt vor gefährlichen chemischen Stoffen schützen soll. Alle neuen Gefahrstoffe müssen vor Markteinführung geprüft und gekennzeichnet werden. Verboten ist z. B. der Einsatz von PCB. Daneben gibt es weitere Rechtsvorschriften, die den Verbraucher schützen sollen, z. B. das Gesetz über das Verbot des Pflanzenschutzmittels DDT, das Benzin-Blei-Gesetz, das den Bleigehalt des Benzins regelt, das Waschmittelgesetz zur Minderung der Schadstoffe im Abwasser.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Deutschland Archiv

Deutsch-deutsche Umweltverhandlungen 1970–1990

Verpestete Luft, versauerte Flüsse und toxische Abfälle bahnten sich ihren Weg über die innerdeutsche Grenze sowohl von Ost nach West als auch umgekehrt. Wie verhandelten die beiden deutschen…

Publikation
4,50 €

Klimaschutz: Wissen und Handeln

4,50 €
  • Pdf

Zwischen dem Wissen über Ursachen, Folgen und geeignete Strategien zur Eindämmung der Klimakrise einerseits und der Umsetzung in Handeln andererseits klafft eine große Lücke. Der Sammelband stellt…

  • Pdf
Deutschland Archiv

Verpasste Chancen in der Umweltpolitik

Seit dem Mauerfall 1989 konnten viele Umweltprobleme in der DDR endlich offen angegangen werden. Was ist aus diesem Elan geworden, fragt der Ökonom und Umweltjurist Michael Zschiesche und sieht neben…

Schriftenreihe
4,50 €

In Zukunft hitzefrei?

4,50 €

Der Klimawandel ist in aller Munde – doch selten wird genauer nachgefragt: Was hat er mit der Sonne, mit Kohlenstoff und der Erdatmosphäre zu tun? Warum erwärmt sich die Erde so stark – und was…

Datenreport

Umwelt, Energie und Mobilität

Volkswirtschafen benötigen Rohstoffe, Fläche und Energie. Die räumliche Mobilität hat immer mehr zugenommen. Gleichzeitig gehört der Klimawandel zu den größten gesellschaftlichen Herausforderungen.