Meine Merkliste

Gemeinkosten

Gemeinkosten

Kosten, die einem Kostenträger (erzeugtes Produkt, erbrachte Leistung) nicht direkt zugerechnet werden können. Abschreibungen, Mieten, Gehälter der Angestellten in der Personalabteilung oder Energiekosten entstehen für mehrere oder alle Produkte; sie werden verursachungsgerecht mithilfe von Schlüsseln (z. B. qm-Anteile der Räume für die Mietkosten) im Betriebsabrechnungsbogen im Rahmen der Interner Link: Kostenstellenrechnung (siehe dort) auf die Kostenstellen und dann auf die Kostenträger (Produkte) verteilt.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten