Meine Merkliste

Straßenverkehrsgesetz (StVG)

Straßenverkehrsgesetz (StVG)

Regelt die Zulassung zum öffentlichen Straßenverkehr für Personen und Fahrzeuge, die Interner Link: Fahrerlaubnis sowie zivil- und strafrechtliche Folgen von Fehlverhalten. Das S. wird v. a. durch die Straßenverkehrsordnung (StVO) mit Verhaltensanordnungen und den Bußgeldkatalog ergänzt.

Quelle: Das Rechtslexikon. Begriffe, Grundlagen, Zusammenhänge. Lennart Alexy / Andreas Fisahn / Susanne Hähnchen / Tobias Mushoff / Uwe Trepte. Verlag J.H.W. Dietz Nachf. , Bonn, 1. Auflage, September 2019. Lizenzausgabe: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten