30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren


Die Arier

Ein Dokumentarfilm von Mo Asumang

von: Mo Asumang

In einer persönlichen Reise begibt sich die Afrodeutsche Mo Asumang auf die Suche nach den Ursprüngen des Arierbegriffs und dessen Missbrauch durch Rassisten in Deutschland und den USA.

Inhalt

Die Regisseurin Mo Asumang geht der Frage nach, was hinter der Idee von sogenannten "Herrenmenschen" steckt. Sie begibt sich zu selbsternannten "Ariern" auf Demonstrationen von Rechtsradikalen, reist zur Volksgruppe der Arier in den Iran, trifft sich in den USA mit weltweit berüchtigten Rassisten und begegnet dem Ku Klux Klan. Dort konfrontiert sie Menschen, die sich als "Arier" gerieren, mit der Frage, was ein "Arier" eigentlich sei.

Für die Heftreihe "Filmbildung für den Unterricht" des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung hat das Film & Medienbüro Niedersachsen 2017 umfangreiches Unterrichtsmaterial zu dem Film erstellt. Das PDF ist online abrufbar unter:
http://www.schulkinowochen-nds.de/img/cms/programmhefte/HeftArier.pdf

Weitere Informationen

  • Kamera: Susanna Salonen, Yoliswa von Dallwitz

  • Schnitt: Lena Rem

  • Redaktion: Claudia Tronnier, Kathrin Brinkmann

  • Sound: Silvio Naumann, Johannes Peters, Jana Kersten, Matthias Kreitschmann

  • Produktion: 2013

  • Spieldauer: 01:31:56

  • hrsg. von: Hanfgarn & Ufer Filmproduktion und Bundeszentrale für politische Bildung

 
© 2014 Hanfgarn & Ufer Filmproduktion
Das Bild zeigt Teilnehmende einer Gedenkveranstaltung anlässlich des rassistischen Anschlags in Hanau.
Themenseite

Rassismus

Täglich erleben Menschen in Deutschland Rassismus. Was ist Rassismus, wie ist er entstanden und warum glauben eigentlich immer noch viele, es gebe Rassen? Hier haben wir eine Auswahl unserer Inhalte zum Thema Rassismus zusammengestellt.

Rechtsextreme Demonstranten bei einem Neonazi-Aufmarsch in Berlin am 1. Mai 2010.
Dossier zum Thema

Rechtsextremismus

Das Auffliegen der Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) hat gezeigt: In Deutschland sind Strukturen entstanden, die unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung in Frage stellen. Aber nicht nur im Untergrund oder am Rand der...

Fans aus Hamburg halten am 23.07.2013 während des Testspiels zwischen dem Hamburger SV und West Ham United ein Banner gegen Rassismus in die Höhe.
APuZ 13-14/2014

Rassismus und Diskriminierung

In den vergangenen Jahren kritisierten sowohl die Vereinten Nationen als auch der Europarat den Umgang mit Rassismus in Deutschland. Es gilt, beim Erkennen und Benennen von Rassismus mit Sorgfalt vorzugehen. Wo fängt Rassismus an und welche Formen...

Die Entstehung des Rassismus
Mit offenen Karten

Die Entstehung des Rassismus

Obwohl es wissenschaftlich bewiesen ist, dass alle Menschen denselben Ursprung haben, ist weiterhin die Meinung weit verbreitet, dass es verschiedene Rassen von unterschiedlichem Wert gibt. Wie haben sich solche rassistischen Einstellungen...