Suche

Trefferliste

suche-links1 2suche-rechts

Die Suche ergab 16 Treffer.

1  

Augenzeugen und Akteure des 9. November 1989

Ein Beitrag aus 3sat Kulturzeit

Mehrere namhafte Zeitzeuginnen und Zeitzeugen berichten wie sie den 9. November erlebten, darunter auch die Verfasser der auslösenden DDR-Reiseregelung und eine entscheidende Stimme aus ...

Mehr lesen


2  

Augenzeugen und Akteure des 9. November 1989

Mehrere namhafte Zeitzeuginnen und Zeitzeugen berichten wie sie den 9. November 1989 erlebten, darunter auch die Verfasser der auslösenden DDR-Reiseregelung und eine entscheidende Stimme ...

Mehr lesen


3  

9. November, 19:00 Uhr – Günter Schabowski gibt neue Reiseregelung bekannt

Der Mauerfall und ich

Schabowski: "Also Genossen, mir ist das hier so mitgeteilt worden, dass eine solche Mitteilung heute schon verbreitet worden ist, sie müsste eigentlich in Ihrem Besitz sein. Also: ...

Mehr lesen


4  

Der 9. November 1989: Die Maueröffner

Ost-Berlin, Bornholmer Straße und Brandenburger Tor, 23 Uhr

Unkommentiertes Drehmaterial von SPIEGEL-TV aus der Nacht vom 9.auf den 10. November 1989, gefilmt im Grenzübergang Bornholmer Straße ab 23 Uhr und am Brandenburger Tor.

Mehr lesen


5  Mediathek

Fünf Fragen an... Margit Winter

Interviews zum 15. Jahrestag des Mauerfalls

Die Nachricht der Maueröffnung löste in Margit Winter* zunächst Panik aus, sogar einen Krieg hielt sie für möglich. *Name geändert

Mehr lesen


6  

Grenzöffnung am Grenzübergang zwischen Rudolphstein (Bayern) und Hirschberg (Thüringen)

Jubelnde Menschen und Verkehrschaos auf der A 9, am Brückenrasthaus Frankenwald und am gerade eröffneten Autobahn-Grenzübergang Rudolphstein/Hirschberg, der am 9. November 1989 ...

Mehr lesen


7  Mediathek

Der Fall der Berliner Mauer

Interview mit Günter Schabowski zum Mauerfall

Das damalige Mitglied des DDR-Politbüros schildert die Ereignisse vom 9. November 1989 aus seiner Sicht.

Mehr lesen


8  Mediathek

Die Medien öffneten die Mauer

Interview mit Hans-Hermann Hertle zum Mauerfall

Der Historiker sieht zwei Gründe für den Fall der Mauer: Die Medien-Berichterstattung sowie das Verhalten der Grenzsoldaten vor Ort.

Mehr lesen


9  Mediathek

Mauerstücke

Die Teilung Berlins 1961-1989

Eine Collage aus historischem, bekanntem Filmmaterial und seltenen Aufnahmen aus der Zeit vom Mauerbau bis zum Mauerfall.

Mehr lesen


10  

Revolution und Mauerfall 1989. Zeitdokumente der bpb.

Vier Beiträge mit Dokumentarmaterial aus dem Herbst 1989 über Mauerfall und Friedliche Revolution in der DDR

Mehr lesen


11  Mediathek

Ein jüdisches Schicksal: Das Leben des Isaak Behar

Seit fast 20 Jahren erzählt Isaak Behar Schülern, Polizei-Auszubildenden und Bundeswehrrekruten seine Geschichte. Als einziges Mitglied seiner Familie überlebte er den Holocaust. Behar ...

Mehr lesen


12  

Filme aus dem Angebot der bpb über Mauerfall und Friedliche Revolution

Vier Dokumentar-Kurzfilme aus dem Revolutions-Herbst 1989 in der DDR, zusammengestellt von der Redaktion Deutschland Archiv der bpb. Die Beiträge schildern zunächst die Nacht des ...

Mehr lesen


13  Mediathek

Lichtgrenze zum 25. Jubiläum des Mauerfalls

Ballonpatenschaft der bpb

Der Film handelt von den Eindrücken des Projekts LICHTERGRENZE in Berlin, das anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 25. Jahrestag des Mauerfalls stattfand.

Mehr lesen


14  Mediathek

Jetzt oder nie

Leipziger Montagsdemonstrationen

Die Leipziger Demonstrationen im Herbst 1989 sind der Ausgangspunkt für die friedliche Revolution in der DDR. KONTRASTE zeigt die Bilder der demonstrierenden Massen.

Mehr lesen


15  Mediathek

Wer trägt die Schuld?

Schießbefehl und Mauertote

28 Jahre lang war die DDR-Grenze ein Todesstreifen. Die Hinterbliebenen der Mauertoten klagen an. KONTRASTE fragt nach, warum die Verantwortlichen nicht zur Rechenschaft gezogen werden.

Mehr lesen