30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren

Suche

Trefferliste

suche-links1 2suche-rechts

Die Suche ergab 16 Treffer.

1  Mediathek

Die Geschichte der Familie Brodmann

Kurt Brodmann berichtet von seiner Kindheit in Wien und den unterschiedlichen Wegen seiner jüdischen Familienmitglieder ins Exil.

Mehr lesen


2  Mediathek

Jindřich Lion - Meine Flucht aus Prag

Jindřich Lion, jüdischer Journalist, berichtet von seiner Kindheit in Prag, seiner Flucht nach Palästina, seiner Rückkehr, der erneuten Exilierung nach dem Prager Frühling und von ...

Mehr lesen


3  Mediathek

The Story of the Brodmann Family

English Version

Kurt Brodmann berichtet von seiner Kindheit in Wien und den unterschiedlichen Wegen seiner jüdischen Familienmitglieder ins Exil.

Mehr lesen


4  Mediathek

Haya-Lea Detinko - Wie ich Stalins Gulag überlebte

Nach 20 Jahren in sowjetischen Gefangenenlagern und im Zwangsexil, kehrt Haya-Lea Detinko 1961 mit ihrem Mann aus der Verbannung zurück.

Mehr lesen


5  Mediathek

Lilli Tauber - Ein Koffer voll Erinnerung

Per Kindertransport von Wien nach England gekommen, tauscht sich Lilli Tauber mit ihren Wiener Eltern per Brief aus - solange dies noch möglich ist.

Mehr lesen


6  Mediathek

Rosa Rosenstein - Leben mit Geschichte

In Berlin geboren, in Wien gestorben. Rosa Rosenstein (1907-2005) erlebte die Kaiserzeit, die Zeit der Weimarer Republik und das Dritte Reich.

Mehr lesen


7  Mediathek

Rosa Rosenstein - Living with history

The story of a Berlin-born Jewish woman who lived through the turbulent times of Imperial Germany, the Weimar Republic and the Third Reich, all while growing up, falling in love and ...

Mehr lesen


8  Mediathek

Lilli Tauber - A suitcase full of memories

Lilli Tauber grew up in a small town in Austria, Wiener Neustadt, where her parents tended the family store. Then came 9 November 1938. Her parents got Lilli onto a kindertransport to ...

Mehr lesen


9  Mediathek

Jindřich Lion - My escape from Prague

The noted journalist and author Jindřich Lion takes us through his remarkable life. From interwar Czechoslovakia to Palestine, then back home to begin again, only to leave when the Soviets ...

Mehr lesen


10  Mediathek

Folge 10 - in der Simón Gnade vor Recht ergehen lässt

Manuela & Simon - Lieben und Leben für die Revolution

September 1828. Nachdem sich Bolívar retten konnte, wird der Aufstand gegen ihn noch in der gleichen Nacht niedergeschlagen.

Mehr lesen


11  Mediathek

Folge 4 - in der klare Verhältnisse geschaffen und große Pläne geschmiedet werden

Manuela & Simón - Lieben und Leben für die Revolution

1816 proklamiert Bolívar „die Freiheit der Sklaven, die unter dem spanischen Joch gestöhnt haben“ – sofern diese bereit sind, für die Unabhängigkeit zu kämpfen.

Mehr lesen


12  Mediathek

Folge 11 - in der sich der Befreier verabschiedet

Manuela & Simón - Lieben und Leben für die Revolution

Dezember 1829, Januar 1830. Bolívar legt sein Amt als Oberhaupt von Großkolumbien nieder, er ist krank und schwach – die Bevölkerung wendet sich ab.

Mehr lesen


13  Mediathek

Folge 12 - in der Manuela schmerzlich vermisst wird

Manuela & Simon - Lieben und Leben für die Revolution

10. – 17. Dezember 1830. Bolívar diktiert in Barranquilla sein Testament und zieht ein vernichtendes Fazit der Befreiung – die Einheit des Kontinents sei unerreichbar.

Mehr lesen


14  

Vortrag von Andrzej Stach

Katastrophe, Katyn, Katharsis. Polen zwischen Deutschland und Russland 1939 - 1941

Der deutsch-polnische Publizist Andrzej Stach sprach in seinem Vortrag über das folgende Thema: Der lange Kampf der polnischen Exilregierungen und der politischen Emigration im Westen ...

Mehr lesen


15  Mediathek

Flucht auf der Elbe

Im April 1948 ist die Elbe Schauplatz einer ungewöhnlichen Flucht. Der tschechische Binnenschiffer Josef Novák bringt den nach dem kommunistischen Februarputsch in Ungnade gefallenen ...

Mehr lesen