Suche

Trefferliste

suche-links1 .. 6 7 8suche-rechts

Die Suche ergab 106 Treffer.

91  Mediathek

Die Entpolitisierung der Zeitung

Dieter Schreier im Interview

Die Entpolitisierung der Zeitung ist auch ein hausgemachtes Problem. Das sagt Dieter Schreier, Chefredakteur des Hanauer Anzeigers. Infotainment statt politische Fakten und die ...

Mehr lesen


92  Mediathek

Der unterschätzte Einfluss der Geheimdienste

Publizist Dr. Andreas von Bülow im Gespräch

Im Interview sinniert der Publizist und ehemalige Bundesminister Dr. Andreas von Bülow über die Funktionsprinzipien von Geheimdiensten und ihren oft unterschätzten Einfluss auf die ...

Mehr lesen


93  Mediathek

"Ohne Angst gegen die Angst"

Der Kunsthistoriker Christoph Tannert spricht über Autonome Kunst und Kultur in der DDR, u.a. über die "Kassetten-Kombinat-Szene".

Mehr lesen


94  Mediathek

Norbert Blüm

Rede vor dem Deutschen Bundestag am 20. Juni 1991

In seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag forderte Norbert Blüm, Parlament und Regierung in Bonn zu belassen. Denn "mit dem Namen Bonn verbindet sich der längste freiheitliche und ...

Mehr lesen


95  Mediathek

Wolfgang Schäuble

Rede vor dem Deutschen Bundestag am 20. Juni 1991

Berlin: Keine andere Stadt war und ist das Symbol für Einheit und Freiheit, für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit für das ganze Deutschland, so Wolfgang Schäuble. In seiner Rede ...

Mehr lesen


96  Mediathek

Joachim Gauck zu 1989 und die Erinnerung an die DDR

Interview auf dem Geschichtsforum 1989 | 2009

Joachim Gauck, erster Beauftragter für die Stasi-Unterlagen, spricht auf dem Geschichtsforum über die friedliche Revolution 1989 und eine "gewisse Traurigkeit" im Umgang mit der ...

Mehr lesen


97  Mediathek

Digitale Demokratie – ist das noch postdemokratisch oder schon nicht mehr?

Streitraum vom 6.1.2013

Das Internet ermöglicht ganz neue Formen politischer Beteiligung. Hilft es, die Entwicklung einer von Eliten dominierten "Postdemokratie" zu überwinden? Christoph Bieber, Anke ...

Mehr lesen


98  Mediathek

"Kein System ist vollständig totalitär"

Natan Sznaider über die sakrale Dimension der Rettung

Für den Soziologen Natan Sznaider kommt die Holocaust-Forschung an die wahre Problematik der Rettung nicht heran. Denn es gibt da einen Moment des Sakralen und Transzendentalen, der kaum ...

Mehr lesen


99  Mediathek

Emanzipatorische Elemente des Nationalsozialismus

Interview mit Elissa Mailänder

Elissa Mailänder im Interview bei der 4. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung in Berlin.

Mehr lesen


100  Mediathek

Schiller – neue Facetten des Dichters

Martin Schalhorn im Interview

Der Historiker spricht über das überkommene Schiller-Bild der Deutschen.

Mehr lesen


101  Mediathek

Trailer Dossier Rechtsextremismus

Das Auffliegen der Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) hat gezeigt: In Deutschland sind Strukturen entstanden, die unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung in ...

Mehr lesen


102  Mediathek

Die Tore der Stasi zumauern

Interview mit Reinhard Schult

Der DDR-Oppositionelle und Mitgründer des Neuen Forums spricht über seine Erfahrung des 15. Januars 1990.

Mehr lesen


103  Mediathek

"Das war ein ganz gezielter Schuß"

Die Staatsführung auf der Anklagebank

Die ehemaligen Mitglieder des SED-Politbüros müssen sich in einem Prozess für die Erschossenen an der innerdeutschen Grenze verantworten. KONTRASTE zeigt die Schwierigkeiten bei der ...

Mehr lesen


104  Mediathek

"Den haben sie totgemacht"

Gift im Strafvollzug

KONTRASTE beleuchtet Zwangseinsätze von Strafgefangenen im Chemiekombinat Bitterfeld. Die Arbeitsbedingungen dort führten zu Krankheiten und in einigen Fällen auch zum Tod.

Mehr lesen


105  Mediathek

Nicht mehr mitmachen

Ausreise als Ausweg

KONTRASTE zeigt Menschen, die es trotz Wohlstand und Erfolg in der DDR nicht mehr aushielten. Sie erzählen, warum sie im Westen von vorne anfangen wollen.

Mehr lesen