30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3 4 5 6 7suche-rechts

Die Suche ergab 98 Treffer.

1  

Glaube, Liebe, Hoffnung

Ein Dokumentarfilm von Andreas Voigt

Leipzig nach der Wende: Während etliche Häuser leer stehen und verfallen, gehören in Teilen der Stadt Arbeitslosigkeit, Fremdenfeindlichkeit und Jugendgewalt zum Alltag. Mit beharrlichem ...

Mehr lesen


2  

Andreas Voigt über Glaube Liebe Hoffnung (1993)

Der Regisseur im Gespräch

Andreas Voigt über die Dreharbeiten in Leipzig und die Aktualität seines Films "Glaube Liebe Hoffnung".

Mehr lesen


3  

Europas Muslime (2/2)

Auf Reisen mit Nazan Gökdemir und Hamed Abdel-Samad

Was wissen wir heute eigentlich über den Islam und die Muslime? Wie leben sie? Welche Rolle spielen Tradition, Glaube, Regeln, Familie und Politik? Was bewegt sie? Und wie sehen sie sich ...

Mehr lesen


4  

Europas Muslime (1/2)

Auf Reisen mit Nazan Gökdemir und Hamed Abdel-Samad

Was wissen wir heute eigentlich über den Islam und die Muslime? Wie leben sie? Welche Rolle spielen Tradition, Glaube, Regeln, Familie und Politik? Was bewegt sie? Und wie sehen sie sich ...

Mehr lesen


5  

Anja Besand über das didaktische Begleitmaterial zur Ausstellung „Muslime in Deutschland'

Prof. Dr. Anja Besand von der TU Dresden beschreibt das didaktische Begleitmaterial zur Ausstellung "Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland", welche im Auftrag des Bundesministeriums ...

Mehr lesen


6  

Bin ich ungläubig? Was bedeutet Unglaube im Islam?

Version mit Gebärdensprache

Im Rahmen der Webvideo-Reihe "Begriffswelten Islam" informiert der Gesprächsfilm über den Begriff des "iman".

Mehr lesen


7  

Bin ich ungläubig? Was bedeutet Unglaube im Islam?

Version mit Untertiteln

Im Rahmen der Webvideo-Reihe "Begriffswelten Islam" informiert der Gesprächsfilm über den Begriff des "iman".

Mehr lesen


8  

Bin ich ungläubig? Was bedeutet Unglaube im Islam?

Version mit Audiodeskription

Im Rahmen der Webvideo-Reihe "Begriffswelten Islam" informiert der Gesprächsfilm über den Begriff des "iman".

Mehr lesen


9  

Ein Jahrhundert Religionsverfassungsrecht: Gespräch mit Prof. Dr. Heiner Bielefeldt

Prof. Dr. Heiner Bielefeldt im Gespräch mit Dr. Vanessa Rau und Mahyar Nicoubin

Prof. Dr. Heiner Bielefeldt befasst sich mit dem Religionsverfassungsrecht aus Menschenrechtsperspektive und beschreibt im Gespräch aktuelle Herausforderungen und Chancen in Bezug auf ...

Mehr lesen


10  

#7 - Islam und Islamismus: Wie viel Glaube verträgt die Revolution?

Atlas des arabischen Frühlings – die Video Edition

Eines sollte der Arabische Frühling aus Sicht vieler Demonstrierenden nicht werden: eine islamische Revolution. Mit den politischen Umbrüchen seit 2011 geht auch ein Kampf im ...

Mehr lesen


11  Mediathek

Säkularismus oder Post-Religion – welche Rolle spielt der Glaube noch in der gegenwärtigen Demokratie?

Streitraum vom 9.12.2012

Im Spannungsfeld zwischen individueller Religiösität und politischem Säkularismus: Jan Roß im Gespräch mit Carolin Emke.

Mehr lesen


12  

Ein Jahrhundert Religionsverfassungsrecht: Vortrag von Prof. Dr. José Casanova

Prof. Dr. José Casanova spricht über Säkularität und Religion

Prof. Dr. José Casanova, der das Konzept der Post-Säkularität maßgeblich geprägt hat, spricht darüber, wie sich Säkularität wandelt, was an ihrer Stelle stehen könnte und an ...

Mehr lesen


13  

Interview: "Ich glaube, wir sind die Vermittlungsgeneration"

Interviews für das bpb:magazin zum Thema Europareise

Kinga Tóth, Michal Hvorecký und Jaroslav Rudiš gehen gedanklich auf Zeitreise im EC 173 von Hamburg nach Budapest. 30 Jahre nach dem Mauerfall diskutieren sie, wie ihre Heimatländer im ...

Mehr lesen


14  

Ein Jahrhundert Religionsverfassungsrecht: Ein Rückblick

Dr. Vanessa Rau und Mahyar Nicoubin blicken auf die Konferenz zurück

Dr. Vanessa Rau und Mahyar Nicoubin resümieren die Konferenz und fassen die Hauptgedanken aus Vorträgen und Workshops zusammen.

Mehr lesen


15  

Ein Jahrhundert Religionsverfassungsrecht: Warum ist das wichtig?

Mahyar Nicoubin eröffnet die Konferenz

Mahyar Nicoubin beschreibt, wie sich Gesellschaft, Recht und unser Verhältnis zu Religion verändert haben und warum wichtige Fragen zum Zusammenleben neu gestellt und anders beantwortet ...

Mehr lesen