Suche

Trefferliste

suche-links1 2suche-rechts

Die Suche ergab 29 Treffer.

16  

Prof. Dr. Wolfgang Sander: Das gesellschaftliche Problemfeld Digitalisierung als Aufgabe der politischen Bildung in Schulen

Vortrag auf der bpb/KMK Fachtagung "Digitale Welt als Thema in Schule und Unterricht" am 15.11.2017

Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und stellt Politik, Gesellschaft und den Lebensraum Schule vor neue Aufgaben. Wolfgang Sander wird in seinem Vortrag das Problemfeld und die daraus ...

Mehr lesen


17  Mediathek

Die Stadt als einzige Hoffnung

Juan Clos im Interview

Heutzutage erleben die Megastädte einen starken Zuzug, weil die Menschen dort auf eine bessere Zukunft hoffen, so Juan Clos. Ein Blick auf die Industrieländer zeigt aber, dass die ...

Mehr lesen


18  Mediathek

Interview mit Frank Umbach

11. Bensberger Gespräche 2013 - Energiepolitik am Scheideweg

Auch nach 2013 wird Deutschland auf fossile Brennstoffe wie Kohle und Gas angewiesen sein, meint Frank Umbach. Ohne die CCS-Technologie zur Abscheidung und Speicherung von CO2 könne ...

Mehr lesen


19  

Elena Esposito - Zukunft und Ungewissheit in der digitalen Gesellschaft

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Themen, wie beispielsweise "Künstliche Intelligenz" werden für unsere Gesellschaft immer wichtiger. Wie soll in zukünftig damit umgegangen werden? Professoren, wie Elena Esposito ...

Mehr lesen


20  

Datenkolonialismus: die Aushöhlung der digitalen Gesellschaft

Beitrag zur Redenreihe "Making Sense of the digital Society"

Der Vortrag geht der Frage nach, wie eine neue Gesellschaftsordnung als Schlüsselfaktor zur Stabilisierung und Durchsetzung dieser Entwicklungen geschaffen wird. Diese Ordnung schafft neue ...

Mehr lesen


21  

Manuel Castells - Macht und Gegenmacht in der digitalen Gesellschaft

Veranstaltungsreihe "Making Sense of the Digital Society"

Wie ist Macht in der digitalen Gesellschaft manifestiert? Manuel Castells, Autor der einflussreichen Information Age-Triologie, argumentierte 1996, dass traditionelle Formen der Macht ...

Mehr lesen


22  

Seekabel – der unsichtbare Krieg

Eine Folge aus der Reihe "Mit offenen Karten"

Überall nimmt der mobile Internetverkehr rasant zu. Damit alle diese Verbindungen schnell zustande kommen können, braucht es Infrastrukturen: am Himmel durch Satelliten, an Land und vor ...

Mehr lesen


23  

Soziale Nachhaltigkeit digitaler Infrastrukturen

Panelreihe im Rahmen der Aktionstage Netzpolitik und Demokratie 2019

Wir diskutierten mit Sheherazade Becker und Volker Jung, wie digitale Technologien das soziale Miteinander prägen und verändern, welche Rolle Generationenunterschiede spielen und wie das ...

Mehr lesen


24  

Ökologische Nachhaltigkeit digitaler Infrastrukturen

Panelreihe im Rahmen der Aktionstage Netzpolitik und Demokratie 2019

Wir diskutierten mit Grischa Beier, Anja Höfner und Klaus Russel-Wells über Realität und Potenziale digitaler Technologien zu ökologischer Nachhaltigkeit beizutragen.

Mehr lesen


25  

netzdebatte | Wichtiges Thema? Sebastian Deterding

Grundsätzlich wird es für Sebastian Deterding: "Wem gehört das Internet?" Infrastrukturen können essentiell für unser Leben werden. Was wir früher mit Strom und Telefon erlebt ...

Mehr lesen


26  

Bildungsmaterialien bereitstellen und entwickeln

Teamarbeit und sich verschränkende Konzeptentwicklungen: Sie stellen Pädagoginnen und Pädagogen immer wieder vor die Herausforderung, Materialien zu erarbeiten, die nicht nur ...

Mehr lesen


27  

Standpunkt: Die Schuldenbremse bremst uns aus!

Mehrdad Payandeh vom Deutschen Gewerkschafts Bund hält die Schuldenbremse für eine gefährliche Illusion. Anstatt für mehr Sicherheit und Stabilität zu sorgen, verhindere sie wichtige ...

Mehr lesen


28  

Netzdebatte Smart City Special: Peter Klingenburg

In der Smart City fällt die Entwicklung der technischen Infrastruktur des öffentlichen Raums privaten Unternehmen zu. Kann diese Partnerschaft künftig problematisch werden? Können ...

Mehr lesen


29  Mediathek

Globaler Verkehr

Eine Folge der Serie "Mit offenen Karten"

Weltweit reisen und konsumieren die Menschen immer mehr. Der Bedarf an Personen- und Güterverkehr wird sich in den nächsten Jahrzehnten sogar noch erhöhen. Welche Konsequenzen ergeben ...

Mehr lesen