Suche

Trefferliste

Die Suche ergab 11 Treffer.

1  

"Kein 10. Opfer!" Proteste von Geflüchteten, Migranten und Neuen Deutschen

Interview mit Dr. Ilker Ataç, Hochschule RheinMain, Wiesbaden

Mehr lesen


2  

Zahlen und Fakten: Globalisierung - Migration

Herkunftsländer, Zielländer, Korridore

Im Jahr 2017 lebten weltweit 258 Millionen Menschen in Staaten, in denen sie nicht geboren wurden. Davon lebte mehr als die Hälfte in nur zehn Staaten. Der Film zeigt die wichtigsten ...

Mehr lesen


3  Mediathek

Vergessene Biografien - Migranten und schwarze Menschen im NS

Ein Stück von Das Dokumentartheater Berlin

Wie lebten Migranten und Schwarze währen der NS-Zeit in Deutschland? Was geschah mit ihnen? Wurden sie verfolgt? Wer half ihnen? Wer denunzierte sie? Haben sie überlebt? Diesen Fragen ...

Mehr lesen


4  

Duvarlar – Mauern – Walls

Ein Dokumentarfilm von Can Candan

Ein einmaliges Zeitdokument, das anhand von Gesprächen die Folgen des Mauerfalls für den Alltag türkischstämmiger Berlinerinnen und Berliner in den Jahren nach der Deutschen Einheit ...

Mehr lesen


5  

13. bpb-forum: Wort und Wirklichkeit – Kann Sprache diskriminieren?

Nachdem bereits das Magazin fluter in der ersten Hälfte des Jahres 2011 Sprache zum Thema gemacht hat, untersucht das 13. bpb-forum die sozialen und politischen Aspekte der deutschen ...

Mehr lesen


6  

Les Sauteurs – Those Who Jump

Ein Dokumentarfilm von Moritz Siebert, Estephan Wagner und Abou Bakar Sidibé

Vom Berg Gurugu aus blickt der Malier Abou Bakar Sidibé auf die spanische Enklave Melilla. Die Stadt an der nordafrikanischen Mittelmeerküste ist das Ziel tausender westafrikanischer ...

Mehr lesen


7  

... über Migration und Erinnerungskultur

Elisabeth Beck, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Was bedeutet Erinnern in der deutschen Migrationsgesellschaft und wie verändert auch Migration die deutsche Erinnerungskultur? Diesen und weiteren Fragen geht Elisabeth Beck im Interview ...

Mehr lesen


8  Mediathek

Wie weit die Leidensfähigkeit geht, ist schwer abzuschätzen

Eduard Kögel über Wanderarbeiter

Mehrere Millionen Menschen in Peking sind Wanderarbeiter, so Eduard Kögel, Dipl.-Ingenieur und Experte für Stadtplanung und Städtebau in China. Die Stadt existiere nur, weil es diese ...

Mehr lesen


9  Mediathek

Indien: Die Menschen in den Slums sind nicht illegal

Renu Khosla, Centre for Urban and Regional Excellence in Neu-Delhi

Die drängendsten Probleme in indischen Großstädten seien die Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung, so Renu Khosla, Direktorin des Centre for Urban and Regional Excellence in Neu Delhi.

Mehr lesen


10  

Folge 2/5: "Die da oben im Hintergrund!"

Antisemitismus und Verschwörungsglaube

Ein Interview von Carina Huppertz mit Saba-Nur Cheema von der Bildungsstätte Anne Frank über Verschwörungsideologien und Antisemitismus.

Mehr lesen


11  Mediathek

"Ich kenne meine Feinde" – Die türkische Community und der NSU

Unter Migrantinnen und Migranten verbreitete der NSU Angst und Schrecken - auch ohne ein einziges Bekennerschreiben. Gerade in der türkischen Community kam lange vor dem Auffliegen des NSU ...

Mehr lesen