Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3 4suche-rechts

Die Suche ergab 55 Treffer.

31  Mediathek

Am Ende der Milchstraße

Ein Film von Leopold Grün und Dirk Uhlig

Der Kinodokumentarfilm porträtiert das Leben der Menschen in einem 50-Seelen-Dorf in Mecklenburg-Vorpommern, das vom Wandel der letzten Jahrzehnte und großer Armut geprägt ist.

Mehr lesen


33  

"Vorsicht, seltene Fledermaus!" Verunmöglichen Proteste Großprojekte?

Diskussionsrunde mit Prof. Dr. Volker Kronenberg, Universität Bonn; Dr. Anna-Lena Schönauer, Ruhr-Uniuversität Bochum, Malte Siegert, Naturschutzbund Deutschland, Hamburg, Julia Zilles, ...

Mehr lesen


34  Mediathek

Der Wunsch nach Offenheit kann ansteckend sein

Andrej A. Gratchev im Interview

Die kommunistischen Führungen wagten während der Weltfestspiele mehr Offenheit, weil sie ihr System nach der Niederlage der USA in Vietnam für unverwundbar hielten, argumentiert ...

Mehr lesen


35  

Was ist Judentum?

Weltweit gehen knapp 15 Millionen Menschen dem jüdischen Glauben nach. Doch was ist eigentlich das Judentum? Woran glauben jüdische Menschen? In diesem Film werden die wichtigsten ...

Mehr lesen


36  

Arabisch-palästinensische Realitäten in Israel. Stimmen aus Nazareth

Ein Video-Modul aus: Fit für Israel – Themen. Begegnungen. Widersprüche.

Das Selbstverständnis der arabisch-palästinensischen Bevölkerungsgruppe in Israel ist komplex: Einzelne Stimmen aus Nazareth zeigen, wo Herausforderungen im jüdisch-arabischen ...

Mehr lesen


37  

Folge 1/5: Der Glaube an Verschwörungen

Inhalte, Akteure und Gefahren

Ein Interview von Carina Huppertz mit dem Amerikanist Prof. Dr. Michael Butter von der Universität Tübingen über die Grundlagen von Verschwörungsglauben.

Mehr lesen


38  

Wem gehört der Osten? Der Wald

Nach der Wiedervereinigung 1990 fallen knapp zwei Millionen Hektar Wald- und Forstfläche aus dem "Volkseigentum" der DDR in die Verwaltungshoheit der Treuhandanstalt. Und mit einem Schlag ...

Mehr lesen


40  Mediathek

Die Entstehung des Rassismus

Eine Folge aus der Reihe "Mit offenen Karten"

Obwohl es wissenschaftlich bewiesen ist, dass alle Menschen denselben Ursprung haben, ist weiterhin die Meinung weit verbreitet, dass es verschiedene Rassen von unterschiedlichem Wert gibt. ...

Mehr lesen


41  

Data Scores as Governance: Mapping and Analysing Changing Practices in the UK

Super-Scoring? Data-driven societal technologies in China and Western-style democracies as a new challenge for education

Governments at all levels use more and more predictive technologies. The Data Justice Lab at Cardiff University investigates where and how local authorities across the UK use data systems. ...

Mehr lesen


42  

Shared responsibilities? The future of scoring in the context of shifting baselines and public science

Super-Scoring? Data-driven societal technologies in China and Western-style democracies as a new challenge for education

Digitalization intensifies the correlation between organization and control. A seemingly harmless example of this is self-tracking. People measure themselves in an increasing number of life ...

Mehr lesen


43  

Die PISA-Studie

Ein Interview mit Prof. Dr. Marcel Helbig

Alle drei Jahre misst die PISA-Studie Kompetenzen in den Bereichen Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften. Kritisiert wird unter anderem die Vergleichbarkeit der Ergebnisse. Was die ...

Mehr lesen


44  Mediathek

Satellitenbilder im Dienste der Geopolitik

Eine Folge aus der Reihe "Mit offenen Karten"

Immer mehr Satelliten umkreisen die Erde. Genutzt werden sie sowohl zu zivilen als auch zu militärischen Zwecken.

Mehr lesen


45  

Wer braucht den Osten? Gesellschaft

Nach dem Umbruch in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Ostdeutschland ist im Osten von den Strukturen der alten DDR wenig geblieben. Doch Manches, was zunächst aIs gestrig abgelehnt ...

Mehr lesen