Suche

Trefferliste

suche-links1 2 .. 31suche-rechts

Die Suche ergab 457 Treffer.

1  Mediathek

Die Menschen haben ein Recht auf Stadt

Anna Tibaijuka im Interview

1,2 Milliarden Menschen leben in Slums, so Anna Tibaijuka. Sie haben ein Recht darauf in die Stadt zu kommen, um ihr Leben zu verbessern. Deshalb müssen Städte gerechte Chancen bieten.

Mehr lesen


2  

einfach POLITIK: Das Grundgesetz. Die Grundrechte: Das Recht auf Freiheit

Hörbuch in einfacher Sprache

Jeder Mensch hat das Recht, sich frei zu entfalten. Das heißt: Jeder Mensch darf sein Leben so leben, wie er möchte. Jeder Mensch hat die Freiheit zu machen, was er möchte. Dabei müssen ...

Mehr lesen


3  

einfach POLITIK: Das Grundgesetz. Die Grundrechte: Das Recht auf Asyl

Hörbuch in einfacher Sprache

Artikel 16a schützt politisch Verfolgte. Politisch Verfolgte sind Menschen, die der Staat in ihrer Heimat verfolgt. Diese Menschen leben in großer Gefahr. Ihr Heimatstaat achtet ihre ...

Mehr lesen


4  Mediathek

Folge 10 - in der Simón Gnade vor Recht ergehen lässt

Manuela & Simon - Lieben und Leben für die Revolution

September 1828. Nachdem sich Bolívar retten konnte, wird der Aufstand gegen ihn noch in der gleichen Nacht niedergeschlagen.

Mehr lesen


5  

Ein Jahrhundert Religionsverfassungsrecht: Warum ist das wichtig?

Mahyar Nicoubin eröffnet die Konferenz

Mahyar Nicoubin beschreibt, wie sich Gesellschaft, Recht und unser Verhältnis zu Religion verändert haben und warum wichtige Fragen zum Zusammenleben neu gestellt und anders beantwortet ...

Mehr lesen


6  Mediathek

Das Menschenrecht auf Bildung

Eine Folge aus der Reihe "Mit offenen Karten"

1949 verankerten die Vereinten Nationen das Recht auf Bildung in der Menschenrechtscharta. Warum kann trotzdem weltweit jeder fünfte Mensch weder lesen noch schreiben?

Mehr lesen


7  Mediathek

"Recht kriegt man hier nicht"

Kein Schadenersatz für die Opfer

Sie sind körperlich und seelisch geschädigt von der Lager- und Gefängnishaft in der DDR. KONTRASTE berichtet von zwei Männern, denen eine finanzielle Entschädigung verwehrt wird.

Mehr lesen


8  

Ein Jahrhundert Religionsverfassungsrecht: Ein Rückblick

Dr. Vanessa Rau und Mahyar Nicoubin blicken auf die Konferenz zurück

Dr. Vanessa Rau und Mahyar Nicoubin resümieren die Konferenz und fassen die Hauptgedanken aus Vorträgen und Workshops zusammen.

Mehr lesen


9  

Ein Jahrhundert Religionsverfassungsrecht: Religionsverfassungsrecht damals und heute

Prof. Dr. Riem Spielhaus und Dr. Hendrik Munsonius

Prof. Dr. Riem Spielhaus und Dr. Hendrik Munsonius beschreiben, woher unser Religionsverfassungsrecht kommt, welche Fragen es beantworten will, wie sich die Auslegung im Laufe des ...

Mehr lesen


10  

Ein Jahrhundert Religionsverfassungsrecht: Religionsfreiheit

Prof. Dr. Heiner Bielefeldt spricht über das Irritationspotential der Religionsfreiheit

Warum ist Religionsfreiheit so ein umstrittenes Menschenrecht? Wer ist dadurch am meisten irritiert und warum? Prof. Dr. Bielefeldt erläutert, was die Religionsfreiheit zu einem ...

Mehr lesen


11  

Und wenn Karl Marx doch Recht gehabt hätte?

Folge 4 der Dokumentation "Der Kapitalismus"

Mit dem Zerfall der Sowjetunion und des Kommunismus landete dieses Regierungssystem auf dem Müll der Geschichte und einer seiner geistigen Väter - Karl Marx - gleich mit. Doch spätestens ...

Mehr lesen


12  Mediathek

Feindbild Polizei im Rechtsrock

Interview mit Dr. Christoph Kopke, Moses Mendelssohn Zentrum

Interview mit Dr. Christoph Kopke über die Rolle der Polizei im rechtsextremen Rock.

Mehr lesen


13  

Abteilung XXII - Die Stasi und der westdeutsche Rechtsextremismus

51. bpb:forum vom 3. März 2020

Die Stasi warf nicht nur ein Auge auf vermeintliche und echte Bedrohungen im Innern der DDR. Sie beobachtete auch genau, was in der Bundesrepublik passierte. Besonders im Fokus stand dabei: ...

Mehr lesen


14  

Fünf Folgen über Extremismus - Folge 2: Rechtsextremismus

Rechtsextremer Terrorismus, Anschläge auf Asylbewerberheime von den 90er-Jahren bis heute und organisierte Rechtsextreme in der Online-Welt prägen die innerdeutsche Debatte. Laut dem ...

Mehr lesen


15  

Rechtsextreme Rückzugsräume – eine Annäherung

Rechtsextreme Rückzugsräume? Grundlegend diskutiert Bastian Wierzioch mit PD Dr. Oliver Decker am Beispiel Nordkreuz und dem Wohnsitz des NSU-Trios in Chemnitz, ob der Begriff des ...

Mehr lesen