30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

Suche

Trefferliste

suche-links1 2 .. 13suche-rechts

Die Suche ergab 188 Treffer.

1  

Das Reich komme! Aber woher? Und wohin?

Über die Wurzeln der Reichsbürger und das dünne Eis unter unserem Rechtssystem

Einen Friedensvertrag gebe es in Deutschland nicht, das Grundgesetz sei keine Verfassung und sowieso bestünde das Reich fort. "Reichsbürger" argumentieren oft rechtshistorisch und wissen ...

Mehr lesen


2  

MÜNCHEN XXL: REICH

Ein Filmprojekt des Thomas-Mann-Gymnasiums

35 Schüler/innen der 11. und 12. Klasse drehen gemeinsam einen Film: ein assoziativer Demonstrationszug zu Armut, Reichtum, Glück und einer Welt ohne Geld.

Mehr lesen


3  

Precious (in) Munich

// VIDEOCLIPS // Ferienprojekt mit Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren

Jugendliche drehten und produzierten kurze Videokampagnenclips zur Frage "Was macht (m)ein Leben in München wertvoll?".

Mehr lesen


4  

Reichsbürger verstehen keinen Spaß

Über die Herausforderung für Verwaltung, Polizei und Justiz

Der Mord an einem Polizisten durch einen so genannten Reichsbürger im Oktober 2016 ist zur Zäsur im Umgang der Behörden mit dieser Personengruppe geworden. Doch wie stellt sich ...

Mehr lesen


5  

MÜNCHEN XXL: Was reich macht. Upcycling Stories

Ein Filmprojekt der Wilhelm-Busch-Realschule

Aus Müll und Verpackungsresten haben 29 Schüler/innen der 6. Klasse in einem Upcycling-Projekt neue Welten und eigene Geschichten zu Werten erfunden.

Mehr lesen


6  

Buch auf, Film ab!

// LITERATUR & FILM // Ferienprojekt mit Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 13 Jahren

Ausgehend vom Sachbuch "Armut. Schüler fragen nach" haben Kinder und Jugendliche einen Kurzfilm gedreht, in dem ihre Gedanken zum Thema Armut zum Ausdruck kommen.

Mehr lesen


7  

MONOPOLIS // Das Glück

// SOUNDWERKSTATT & SPIELHÖLLE // Ferienprojekt mit Kindern zwischen 8 und 12

Kinder haben die fiktive Stadt Monopolis erfunden – als neue Monopoly-Variante, bei der mit Kopfhörern am Spieltisch gespielt wird: Zu hören sind in der Stadt München eingefangene ...

Mehr lesen


8  Mediathek

Die Verbindung von Körper und Emotion

Interview mit Daniel Wildmann

Daniel Wildmann im Interview mit Miriam Menzel auf der 4. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung.

Mehr lesen


9  Mediathek

"Volksgemeinschaft als Terror und Traum"

Interview mit Norbert Frei

Interview mit Norbert Frei, Professor an der Universität Jena, auf der 4. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung in Berlin.

Mehr lesen


10  Mediathek

Rosa Rosenstein - Leben mit Geschichte

In Berlin geboren, in Wien gestorben. Rosa Rosenstein (1907-2005) erlebte die Kaiserzeit, die Zeit der Weimarer Republik und das Dritte Reich.

Mehr lesen


11  

"Kuchen oder Geld"

VIDEO, FOTO & PERFORMANCE // Ferienprojekt mit Jugendlichen zwischen 15 und 17 Jahren

Die Gruppe interviewte unterschiedlichste Menschen zum Thema Chancengleichheit und zu ihrem Umgang mit Geld. Entstanden ist daraus die TV-Show "Kuchen oder Geld".

Mehr lesen


12  Mediathek

"Wie emotional der Antisemitismus argumentierte"

Interview mit Uffa Jensen

Auf der 4. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung interviewte Miriam Menzel Uffa Jensen zur Bedeutung von Emotionen im Nationalsozialismus und Antisemitismus.

Mehr lesen


13  Mediathek

Kann es die eine Volksgemeinschaft geben?

Interview mit Hans Dieter Schäfer

Auf der 4. Internationalen Konferenz zur Holocaustforschung interviewte Miriam Menzel Hans Dieter Schäfer zur Quellenarbeit und Vereinzelungen trotz starker Volksgemeinschaft.

Mehr lesen


14  Mediathek

Zwischen Demokratie und Diktatur: Der Zeitzeuge Hans Bonkas

Hans Bonkas hat zwei deutsche Diktaturen erlebt und überlebt. Die Nationalsozialisten verfolgten ihn wegen seiner Mitgliedschaft im "Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver ...

Mehr lesen


15  Mediathek

"Hilfe kommt nicht aus dem Nichts"

Bob Moore im Interview (auf englisch)

Warum wurden in einigen Städten und Dörfern in Westeuropa viele Juden von Einwohnern versteckt und vor dem Tod gerettet - und in anderen nicht? Dieser Frage geht Bob Moore im Interview ...

Mehr lesen