30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3 4 5suche-rechts

Die Suche ergab 68 Treffer.

1  

Röntgen-Stasi

Verhaftete Bürgerrechtler sollen in der DDR gezielt mit Röntgenstrahlen verseucht worden sein. Eine Recherche von SPIEGEL-TV.

Mehr lesen


2  

Stasi und Terrorismus

Die Arbeit der Hauptabteilung 22 des MfS und deren Beziehungen zur RAF in den 80er-Jahren

Mehr lesen


3  

Stasi-Morde

Die Stasi tötete auch. Opfer wurden heimlich verbrannt und beerdigt. Eine Spurensuche von SPIEGEL-TV im Krematorium Leipzig. Erstausstrahlung am 2.9.1990 (Länge: 34‘41)

Mehr lesen


4  

Abteilung XXII - Die Stasi und der westdeutsche Rechtsextremismus

51. bpb:forum vom 3. März 2020

Die Stasi warf nicht nur ein Auge auf vermeintliche und echte Bedrohungen im Innern der DDR. Sie beobachtete auch genau, was in der Bundesrepublik passierte. Besonders im Fokus stand dabei: ...

Mehr lesen


5  

Stasi-Razzia in der Umweltbibliothek

Am 2.12.1987 berichtete das ZDF-Magazin KENNZEICHEN D über eine Razzia des MfS in der Umweltbibliothek der evangelischen Zionsgemeinde am Prenzlauer Berg. Die engagierte Kirche sollte ...

Mehr lesen


6  

Der "Stasi-Staat"

Eine SPIEGEL-TV-Reportage über den Sturm auf die Stasi am 15. Januar 1990 und die ersten Erkenntnisse der örtlichen Bürgerkomitees über das Wirken der DDR-Geheimpolizei. ...

Mehr lesen


7  

Stasi in 5 Minuten

Wie ging die "Staatssicherheit" vor, wie überwachte sie Menschen und schüchterte sie ein? Ein kurzer Überblick im Video.

Mehr lesen


8  

"Stasi in die Produktion!"

Die Losung war im Herbst 1989 besonders populär. Aber wie einfach ging die Umsetzung? Eine SPIEGEL-TV-Reportage aus mehreren DDR-Bezirken vom 17.12.1989 (Länge: 12‘24)

Mehr lesen


9  

Stasi-Akte Honecker

Beitrag aus KENNZEICHEN D vom 14.11.1990

In einem "roten Koffer" hütete Stasi-Chef Erich Mielke auch Dokumente über SED- und Staatschef Erich Honecker. Der Zweck ist umstritten. Eine Spurensuche.

Mehr lesen


10  

Robert Havemann als IM "Leitz"

Der 1982 verstorbene Dissident Robert Havemann war vor seiner Zeit als DDR-Oppositioneller heimlicher Informant der Stasi. Doch ab 1964 galt er als Staatsfeind

Mehr lesen


11  

Mordversuch an Wolfgang Welsch

Stasi-Killer planten, den Fluchthelfer Wolfgang Welsch zu ermorden, erst durch einen Scharfschützen, dann mittels Gift

Mehr lesen


12  

IM Ingo

In Thüringen stand der Altbischof Ingo Braecklein im Dienste der Stasi. Das ergaben Aktenfunde im Jahr 1996, die belegen, wie intensiv der DDR-Geheimdienst in die Kirchenspitze vordringen ...

Mehr lesen


13  Mediathek

"Die Stasi wollte die neue Zeitung mit allen Mitteln verhindern"

20 Jahre Einheit – Lokaljournalismus in Ostdeutschland

Ulrike Meineke, Redaktionsleiterin der Altmark Zeitung (Salzwedel), über die Gründung einer der ersten unabhängigen Zeitungen nach der Wende.

Mehr lesen


14  

Gemeinsame Flucht einer Schulklasse

Schüler einer ehemaligen Schulklasse aus der DDR trafen sich in Berlin, um ihre MfS-Akten einzusehen. 1956 waren sie gemeinsam geflohen

Mehr lesen


15  

Wer war IM "Sekretär"?

Hat der Politiker Manfred Stolpe nicht nur die Kirche in der DDR vertreten, sondern auch die Staatssicherheit?

Mehr lesen