Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3 4 5 6 7suche-rechts

Die Suche ergab 100 Treffer.

1  

Wem gehört der Osten? Der Wald

Nach der Wiedervereinigung 1990 fallen knapp zwei Millionen Hektar Wald- und Forstfläche aus dem "Volkseigentum" der DDR in die Verwaltungshoheit der Treuhandanstalt. Und mit einem Schlag ...

Mehr lesen


2  

Konfrontation am Hambacher Forst

Ein Wald zwischen Protest, wirtschaftlichen Interessen und Rechtsstaat

Video-Mitschnitt einer Podiumsdiskussion vom 11. Dezember 2018 in Düsseldorf.

Mehr lesen


3  

Waldwelten

Eine Folge aus der Reihe "Mit offenen Karten"

Wälder beherbergen 80 Prozent der an Land lebenden Arten, sie sind so genannte „Kohlenstoffsenken“. Doch seit langer Zeit betreibt der Mensch unverhältnismäßige Entwaldung. Heute ...

Mehr lesen


4  

Kapitel 2: Ein Blick in die Menschheitsgeschichte

Hörbuch: “einfach POLITIK: Erde und Menschen“

Die Menschen sind viele Jahre als Jäger und Sammler umhergezogen. Schon in dieser Zeit haben Menschen ihre Umwelt verändert. Vor etwa 10 000 Jahren begannen Sie mit der Landwirtschaft. ...

Mehr lesen


5  Mediathek

Fünf Fragen an... Renate Waldmann

Interviews zum 15. Jahrestag des Mauerfalls

Für viele brachte das Jahr 1989 auch die Arbeitslosigkeit. Für Renate Waldmann war die Wiedervereinigung deshalb ein erfreuliches und zugleich dramatisches Ereignis.

Mehr lesen


6  

Wer ist denn "Wir"? Herausforderungen für die israelische Zivilgesellschaft

Die israelische Zivilgesellschaft ist divers, fragmentiert und aktiv. Politische Forderungen und Konfliktrealitäten treffen hier unmittelbar aufeinander.

Mehr lesen


7  

Israel goes global

Außenbeziehungen sind für Israel ein komplexes Feld. Technologische Innovation, Sicherheitspolitik, regionale Bündnisoptionen und die Folgen der Besatzung in den Palästinensischen ...

Mehr lesen


8  

Der Eichmann-Prozess in Jerusalem – 60 Jahre später

Der Prozess gegen den NS-Beamten Adolf Eichmann in Jerusalem 1961 veränderte die Sicht der jungen israelischen Gesellschaft auf die Überlebenden des Völkermords an den europäischen ...

Mehr lesen


9  

Der Regenwald brennt

einfach POLITIK aktuell: Hören in einfacher Sprache

In Südamerika gibt es große Waldbrände. Es sind riesige Regenwälder. Warum brennt der Regenwald? Was kann man dagegen tun? Und warum ist das wichtig für uns?

Mehr lesen


10  

Internet

einfach POLITIK: Lexikon. Hören in einfacher Sprache

Das Internet ist ein Netzwerk aus Computern. Die Computer sind verbunden und über die ganze Welt verteilt.

Mehr lesen


11  

Gewerkschaft

einfach POLITIK: Lexikon. Hören in einfacher Sprache

Eine Gewerkschaft ist eine Vereinigung von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen.

Mehr lesen


12  

Industrialisierung/industrielle Revolution

einfach POLITIK: Lexikon. Hören in einfacher Sprache

Industrialisierung bedeutet: Es ändert sich, wie die Menschen Dinge herstellen und wo sie arbeiten. Viele Dinge werden nicht mehr mit der Hand, sondern mit Hilfe von Maschinen hergestellt. ...

Mehr lesen


13  

Nachhaltigkeit

einfach POLITIK: Lexikon. Hören in einfacher Sprache

Nachhaltigkeit bedeutet: Die Menschen der heutigen Zeit sorgen dafür, dass auch die Menschen in der Zukunft noch gute Lebensbedingungen haben. Sie sorgen auch dafür, dass Pflanzen und ...

Mehr lesen


14  

Menschenwürde

einfach POLITIK: Lexikon. Hören in einfacher Sprache

Menschenwürde bedeutet, dass jeder Mensch wertvoll ist, weil er ein Mensch ist. Wenn etwas immer einen Wert hat, sagt man: Es hat eine Würde. Jeder Mensch hat eine Würde.

Mehr lesen


15  

Mehrheit

einfach POLITIK: Lexikon. Hören in einfacher Sprache

Bei Wahlen und Abstimmungen bedeutet Mehrheit, die meisten Stimmen zu haben.

Mehr lesen