Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3suche-rechts

Die Suche ergab 41 Treffer.

16  

Panel discussion: Glue or solvent? Memory politics and the future of Europe

How are historical narratives instrumentalized in the post-Soviet region?

The panel discussion following on Alexis Miller’s presentation was titled "Glue or solvent? Memory politics and the future of Europe". Facilitated by Jochen Hellbeck, Rutgers University, ...

Mehr lesen


17  17. bpb:forum

Nach dem Auftakt: das NPD-Verbotsverfahren und die streitbare Demokratie

17. bpb:forum - Podiumsdiskussion vom 10. März 2016

Eine Woche nach der mündlichen Verhandlung des NPD-Verbotsantrags in Karlsruhe diskutierten Christoph Butterwegge, Eckhard Jesse und Horst Meier mit Rolf Clement über folgende Fragen: ...

Mehr lesen


18  

Follow the hate

Wie Rechtsextreme im Internet Anhänger mobilisieren

Rechtsextreme Hetze im Internet ist allgegenwärtig. Mal schlägt sie einem offen entgegen – etwa in den "klassischen" sozialen Medien Twitter und Facebook oder auf Videoplattformen wie ...

Mehr lesen


19  

"Deutschland ist nicht souverän!"

Über Souveränisten, Reichsbürger und die Bundesrepublik Deutschland...

Souveränisten, Selbstverwalter und sogenannte Reichsbürger sorgen für Schlagzeilen. Sie verneinen die Souveränität und den Rechtsstatus der Bundesrepublik. Sie glauben an die ...

Mehr lesen


20  

José van Dijck: Europa und Plattform-Gesellschaften

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Der Vortrag konzentriert sich auf die Position der europäischen (privaten und öffentlichen) Interessen gegenüber den Interessen eines in den USA ansässigen Online-Ökosystems, das von ...

Mehr lesen


21  

30 Jahre nach der Tiananmen-Protestbewegung

Wieviel Raum hat Chinas Gesellschaft heute?

Anders als die friedliche Revolution in Deutschland im Herbst 1989 endeten die chinesischen Proteste im Frühjahr zuvor blutig: In der Nacht vom 3. auf den 4. Juni räumte die chinesische ...

Mehr lesen


22  

Sektion 2: Emotionen im Netz: Entfesselte Kommunikation?

Welche neuen Ausdrucksformen von Emotionalität bieten sich im Netz? Verändert die Netzkommunikation unsere analoge Interaktion oder spiegeln die sogenannten sozialen Medien nur ...

Mehr lesen


23  

Fire and Fury - Steuert Donald Trumps Amerika auf eine Autokratie zu?

Podiumsdiskussion am 28. Juni 2018 in Berlin

Bei der vorerst letzten Veranstaltung der Reihe "What’s up, America?" in Berlin ging es im Auditorium Friedrichstraße um die Wechselwirkung zwischen zivilgesellschaftlichen Protesten und ...

Mehr lesen


24  

Streitpunkt Freihandel

TTIP

Seit mehr als zwei Jahren verhandeln die USA und die Europäische Union über eine Freihandelszone, die beide Wirtschaftsräume umfasst. Dabei geht es um ihre innere Ausgestaltung. Fast ...

Mehr lesen


25  

Concluding discussion: Perspectives

Marry Theory and Practice

The concluding panel referred to various topics highlighted by the conference and linked theory to everyday practice. Florian Kührer-Wielach put forward a provocative introductory thesis: ...

Mehr lesen


26  

"Rote Flora bleibt!"

Eine Milieustudie zu autonomen Szenen in Hamburg

Interview mit Julian Schenke, "Bundesfachstelle Linke Militanz", Göttingen

Mehr lesen


27  Mediathek

"To break the silence" - Die Arbeit der Initiative "Nigdy Wiecej"/"Never again" aus Warschau

Im Interview: Rafal Pankowski von der Initiative "Never again"

Der Mitgründer von "Never Again", Rafal Pankowski, über die Arbeit seiner Initiative, ihre Ziele und das Fußballstadion als Raum der Rechtsextremismusprävention.

Mehr lesen


28  Mediathek

Europa als Kulturobjekt

Adolf Muschg im Interview

Europa – das ist für Adolf Muschg ein Kulturobjekt, das keinen Zustand, sondern nur Veränderung kennt. Die Zauberformel für sein Gelingen sei: das Ertragen des Andersseins.

Mehr lesen


29  Mediathek

Weltgipfel zur Informationsgesellschaft

Jeanette Hofmann im Interview

Die Delegierte des UN-Gipfels "World Summit on the Information Society" spricht über ihre Erfahrungen.

Mehr lesen


30  

Wir machen das. Pragmatische Ansätze in der kommunalen Flüchtlingspolitik

Magdeburg, Gräfeling, Köln: Es gibt vielfältige Ansätze in der kommunalen Flüchtlingspolitik, die sich produktiv mit der Integration von Geflüchteten befassen und die einheimische ...

Mehr lesen