Lexika



Trefferliste

Die Suche nach "zentralverwaltungswirtschaft" ergab 15 Treffer.

1  Junges Politik-Lexikon

Zentralverwaltungswirtschaft

In der freien Marktwirtschaft herrscht, wie ihr hier im Lexikon nachlesen könnt, das Prinzip von Angebot und Nachfrage. Ein ganz anderes Wirtschaftssystem ist die ...

Mehr lesen


3  Wirtschaftslexikon

Zentralverwaltungswirtschaft

Wirtschaftsordnung, in der eine zentrale Planungsbehörde den gesamten Wirtschaftsprozess unter politischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten plant, lenkt und kontrolliert; wird häufig ...

Mehr lesen


4  Wirtschaftslexikon

sozialistische Marktwirtschaft

Wirtschaftsordnung, in der Merkmale der Zentralverwaltungswirtschaft wie die zentrale Planung und Lenkung der Wirtschaft mit Bestandteilen der Marktwirtschaft wie freie Preisbildung oder ...

Mehr lesen


5  Wirtschaftslexikon

Wirtschaftsordnung

die Summe der Rahmenbedingungen, die den organisatorischen Aufbau und den Ablauf aller wirtschaftlichen Tätigkeiten innerhalb eines Landes regeln. Im Hinblick auf die Abstimmung der ...

Mehr lesen


6  Wirtschaftslexikon

Transformationsprozess

Bezeichnung für die Umwandlung einer Zentralverwaltungswirtschaft (z. B. in der ehemaligen DDR) mit staatlicher Planung und Lenkung der Wirtschaft in eine Marktwirtschaft mit Kennzeichen ...

Mehr lesen


7  Wirtschaftslexikon

Transformationsländer

die ehemaligen Länder in Mittel- und Osteuropa und Asien (Volksrepublik China, Vietnam) sowie die Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion, die sich im Übergang (Transformation) von ...

Mehr lesen


8  Wirtschaftslexikon

Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung

am 15. 4. 1991 gegründetes internationales Finanzinstitut zur Unterstützung der Staaten Mittel- und Osteuropas beim Übergang von der Zentralverwaltungswirtschaft zur Marktwirtschaft ...

Mehr lesen


9  Politiklexikon

Planwirtschaft

P. (besser: Zentralverwaltungswirtschaft) bezeichnet eine Wirtschaftsordnung, in der die ökonomischen Prozesse einer Volkswirtschaft, insb. die Produktion ...

Mehr lesen


10  Wirtschaftslexikon

Planwirtschaft

Bezeichnung für eine Wirtschaftsordnung, in der das gesamte wirtschaftliche Geschehen von einer zentralen Stelle nach politischen und wirtschaftlichen Zielvorstellungen geplant, gelenkt ...

Mehr lesen


11  Wirtschaftslexikon

zentrale Wirtschaftsplanung

Gestaltungsgrundsatz für alle wirtschaftlichen Abläufe in einer Zentralverwaltungswirtschaft. Das gesamte Wirtschaftsgeschehen von der Güterproduktion über den Arbeitskräfteeinsatz und ...

Mehr lesen


12  Junges Politik-Lexikon

Wirtschaftsordnung

Regeln für das WirtschaftslebenEin Staat hat Regeln, nach denen seine Wirtschaft funktioniert. Das ist die Wirtschaftsordnung. Sie legt...

Mehr lesen


13  Politiklexikon

Wirtschaftspolitik

bezeichnet alle politischen und verbandlichen Aktivitäten sowie die staatlichen Maßnahmen, die das Ziel haben, den Wirtschaftsprozess a) zu ordnen, b) zu beeinflussen oder c) direkt in ...

Mehr lesen


14  Handwörterbuch des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland

Soziale Marktwirtschaft/Wirtschaftspolitik

Die totale militärische und politische Niederlage des Dritten Reiches im Zweiten Weltkrieg bedeutete für D auch eine wirtschaftliche und soziale Katastrophe. Stichworte sind ...

Mehr lesen


15  Politiklexikon

Wirtschaftsordnung

W. (auch: Wirtschaftsverfassung) bezeichnet die grundlegende Rechts- und Organisationsform, innerhalb der Wirtschaftssubjekte tätig werden und Wirtschaftsprozesse ablaufen. Da moderne ...

Mehr lesen


Dossier

Deutsche Demokratie

In der deutschen Demokratie ist die Macht auf mehr als 80 Millionen Menschen verteilt: Alle Bürger sind für den Staat verantwortlich. Aber wie funktioniert das genau? Wer wählt den Kanzler, wer beschließt die Gesetze? Und wie wird man Verfassungsrichter?

Mehr lesen

Das Lexikon bietet wissenschaftlich fundierte Informationen zur Geschichte und Kultur der Deutschen in historischen Regionen, Städten und Ortschaften. Darüber hinaus informiert es über Gruppenbezeichnungen, wissen-
schaftliche Begriffe und ideologische Konzepte, Institutionen und religiöse Gemeinschaften.

Mehr lesen auf ome-lexikon.uni-oldenburg.de

Lexika-Suche

Zahlen und Fakten

Top 15

Wer zahlt am meisten an die EU? In welches Land wandern die meisten Personen ein? Wie entwickelt sich der Welthandel? Wo sind die meisten Menschen arm? Hier finden Sie 15 Zahlen und Fakten-Grafiken, die regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht werden...

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Die soziale Situation in Deutschland

Wie sind die sozialen Aufgaben in Deutschland verteilt? Und für welche Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft müssen Lösungen gefunden werden? Das Online-Angebot hilft dabei, die soziale Situation in Deutschland besser einschätzen und beurteilen zu können.

Mehr lesen