BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren


Äquatorialguinea

Republik Äquatorialguinea

Das Land in Daten

Zeitzone
MEZ ±0 h

Fläche
28 050 km² (Weltrang: 142)

Einwohnerzahl
1,4 Millionen (Stand 2019, Weltrang: 152)

Einwohnerdichte
48 pro km² (Stand 2019)

Hauptstadt
Malabo

Amtssprache
Spanisch, Französisch, Portugiesisch

Verwaltungsgliederung
7 Provinzen

Städte
Bata, Malabo, Ebebiyín, Aconibe, Añisok

Autokennzeichen
GQ | GNQ

Währung
1 CFA-Franc BEAC = 100 Centimes

Nationalfeiertag
12. Oktober

Lage
Von 0° 55' bis 2° 20' nördlicher Breite sowie von 9° 21' bis 11° 20' östlicher Länge

Höchster Punkt
Pico Basile, 3008 m

Klima
Tropisches, feuchtheißes Regenwaldklima

Staatsform
Präsidiale Republik

Staatsoberhaupt
Präsident Teodoro Obiang Nguema Mbasogo

Regierungschef/in
Teodoro Obiang Nguema Mbasogo

Außenminister/in
Simeón Oyono Esono Angue

Botschaft
www.botschaft-aequatorialguinea.de

Legislative
Nationalversammlung, bestehend aus Abgeordnetenkammer mit 100 für 5 Jahre gewählten Mitgliedern und Senat mit 55 für 5 Jahre gewählten und 15 ernannten Mitgliedern

Verfassung von:
1991

Wahlrecht ab:
18 Jahre

Altersstruktur
<15 Jahre 37 %, 15-64 Jahre 60,6 %, >64 Jahre 2,4 % (Stand 2019)

Bevölkerungsverteilung
Stadt 72,6 %, Land 27,4 % (Stand 2019)

Bevölkerungsentwicklung
3,5 % (Stand 2019)

Lebenserwartung
Frauen 60 Jahre, Männer 58 Jahre (Stand 2020)

Alphabetisierungsrate
Frauen 92,4 %, Männer 97,3 % (Stand 2018)

Ethnische Gruppen
Fang, Bubi, Mdowe, Annobon, Bujeba u. a.

Religionen
Christen 88,7 %, Muslime 4 %

Sprachen
Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Fang, Bubi u. a.

Bruttosozialprodukt
11,03 Mrd. US-$ (Stand 2019)

BIP-Wachstum
-5,6 % (Stand 2019)

Einkommen pro Einwohner
8 927 US-$ (Stand 2019)

Inflationsrate
1,2 % (Stand 2019)

Außenhandel
Import 2 Mrd. US-$, Export 5,2 Mrd. US-$ (Stand 2019)

Erwerbstätige pro Sektor
Landwirtschaft 42,4 %, Industrie 19,1 %, Dienstleistungen 38,5 % (Stand 2019)

Arbeitslosenquote
6,4 % (Stand 2019)

Länge Straßennetz:
2 880 km


Quelle: KOSMOS Welt- Almanach 2021 © Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG.



Lexika-Suche

Länderprofile

Länderprofile Migration: Daten - Geschichte - Politik

Ein Länderprofil enthält Informationen über Zuwanderung, Flucht und Asyl sowie Integration in einem bestimmten Land. Diese Informationen bestehen aus: Daten und Statistiken, Geschichtlichen Entwicklungen, Rechtlichen und politischen Maßnahmen, Aktuellen Debatten in den Ländern.

Mehr lesen

Infografiken

Die Vereinten Nationen

Warum wurden die Vereinten Nationen gegründet? Welche Ziele und Aufgaben haben sie? Was ist der Sicherheitsrat und welche Rolle spielt Deutschland? Die 11 Infografiken geben Antworten und zeigen anschaulich, wie die UN aufgebaut sind.

Mehr lesen

Dossier

Welternährung

Jeder neunte Mensch weltweit hungert. Die unterschiedlichen Ausprägungen von Unter-, Mangel-, Fehl-, Überernährung hat nicht nur Auswirkung auf den einzelnen Menschen, sondern auf die gesamte Gesellschaft. Wo leben die Menschen, die unter Ernährungsunsicherheiten leiden? Was für eine Rolle spielt die Welternährung in der Weltpolitik, welche Organisationen sind zuständig? Und was bedeutet das Menschenrecht auf Nahrung?

Mehr lesen