ABC-Analyse


ABC-Analyse. Beispiel für die ABC-AnalyseABC-Analyse. Beispiel für die ABC-Analyse
eine Methode, insbesondere die Beschaffung von Gütern zu gewichten und in Euro zu bewerten. Inwieweit sich Beschaffungsmühe und -aufwand »lohnen«, hängt insbesondere von den Gütern ab, die den Hauptteil des gesamten Einkaufswertes ausmachen. Bei diesen A-Gütern (z. B. Hauptrohstoffe, wichtige Bauteile) ist ein hoher Beschaffungsaufwand etwa durch intensiven Vergleich der Angebote der Lieferanten und dadurch mögliche Einsparungen (Rabatte) gerechtfertigt. Bei den sogenannten C-Gütern, die insgesamt nur geringfügig an dem gesamten Einkaufswert beteiligt sind, ist auch der Beschaffungsaufwand klein zu halten. Hier erfolgt nicht selten ein Einkauf auch ohne vorherige Einholung mehrerer Angebote. Die B-Güter nehmen eine Mittelstellung ein.


Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.



Lexika-Suche

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Dossier

Wirtschaft

Wirtschaftliche Grundkenntnisse sind so wichtig wie das kleine 1x1. Das Dossier liefert Hintergründe und Themenbeiträge zu den wichtigsten aktuellen Wirtschaftsdebatten.

Mehr lesen