Wahlen in Deutschland (Zahlen und Fakten)

21.11.2018

Wahlberechtigte

61,69 Millionen Menschen waren bei der Bundestagswahl 2017 wahlberechtigt. Welchen Anteil haben Männer, welchen Frauen? Und wie hat sich der Anteil der jungen und alten Wahlberechtigten entwickelt?

61.688.485 Personen waren bei der Bundestagswahl 2017 wahlberechtigt. 14,8 Prozent aller Wahlberechtigten waren jünger als 30 Jahre, während über die Hälfte (56,4 %) 50 Jahre und älter waren. 51,7 Prozent aller Wahlberechtigten waren Frauen. Allerdings gilt: Nur bei den Wahlberechtigen ab 60 Jahren sind die Frauen in der Mehrheit. In der jüngsten Gruppe der 18- bis 20-Jährigen sind Frauen noch in der Minderheit (48,5 %), in der Gruppe ab 70 Jahren stellen Frauen dagegen 58,3 Prozent der Wahlberechtigten.

Bei der Bundestagswahl 1961 waren 19,4 Prozent der 37,4 Millionen Wahlberechtigten unter 30 Jahre. Auch durch die Senkung des Wahlalters von 21 auf 18 Jahre zur Bundestagswahl 1972 erhöhte sich der Anteil und lag 1990 bei 23,0 Prozent. Anschließend ging der Anteil der jüngeren jedoch zurück: 2017 lag er nur noch bei 14,8 Prozent. Demgegenüber stieg der Anteil der Wahlberechtigten ab 60 Jahren deutlich an: Von 24,6 Prozent 1961 stieg er auf 36,3 Prozent 2017. Bemerkenswert ist hier auch der Anstieg der Wahlberechtigen ab 70 Jahren. Ihr Anteil verdoppelte sich zwischen 1961 und 2017 von 10,1 auf 20,9 Prozent.


Interaktive Wahlkarte

Ergebnisse der Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 wurde zum 19. Mal der Deutsche Bundestag gewählt. Über die Grafik können Sie die Ergebnisse der Erst- und Zweitstimmen in den 16 Ländern und in den 299 Wahlkreisen der Bundesrepublik miteinander vergleichen und prüfen, wer Ihr Land und Ihren Wahlkreis im Bundestag vertritt.

Mehr lesen

Zahlen und Fakten

Europawahl

Zwischen dem 22. und 25. Mai 2014 fand zum achten Mal die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Mehr als 500 Millionen Unionsbürger aus 28 Mitgliedsstaaten konnten in freien, geheimen und vor allem direkten Wahlen ihre parlamentarischen Vertreter bestimmen. Welche Fraktionen durften ins Parlament einziehen? Wie hoch war die Wahlbeteiligung? Und wie viele Bürger repräsentiert ein Abgeordneter?

Mehr lesen

Parteien in Deutschland

Zahlen und Fakten

Wo liegen die Hochburgen der Parteien? Wer hat die meisten Senioren, Frauen oder junge Menschen als Mitglieder? Die Parteien sind in ihrer Mitgliedschaft und ihren Finanzen sehr unterschiedlich. Die Infografiken zeigen, in welchen Punkten sich die Parteien unterscheiden.

Mehr lesen