Meine Merkliste

Öffentlicher Umgang mit Geschichte

Öffentlicher Umgang mit Geschichte

Geschichte boomt. In verschiedenen Debatten der letzten Jahre ist – zum Teil heftig – über die Erinnerungskultur und über die Präsentation der Vergangenheit in Museen gestritten worden. In der Öffentlichkeit spielt die Geschichte eine bedeutende Rolle: (Zeit-)Geschichte ist zu einem Tourismusfaktor geworden, Museen erfreuen sich seit Jahren wachsenden Zulaufs, verschiedene Ausstellungen haben in der jüngsten Vergangenheit eine große öffentliche Aufmerksamkeit erfahren. Die "Aneignung der Vergangenheit" war und ist immer auch ein Politikum.