Meine Merkliste

Frauen in der Migration

Weltweit gibt es rund 125 Millionen Frauen, die nicht in dem Land leben, in dem sie geboren wurden oder dessen Staatsangehörigkeit sie besitzen. Einige von ihnen migrieren freiwillig, andere werden dazu gezwungen. Das Kurzdossier bietet Perspektiven auf eine Gruppe, die in der Migrationsforschung lange wenig Beachtung gefunden hat.

Erscheinungsdatum:

Migration qualifizierter Frauen in der EU

In der EU haben mehr zugewanderte Frauen eine Hochschulbildung als zugewanderte Männer. Viele dieser Migrantinnen arbeiten jedoch nicht in Berufen, die ihren Qualifikationen entsprechen. Ein Blick…

Parvati Raghuram, Gunjan Sondhi

/ 12 Minuten zu lesen

"Gemeinsam sind wir stärker"

Die Non-Profit-Organisation "Women in Exile & Friends" wurde von geflüchteten Frauen* gegründet und wird bis heute hauptsächlich von ihnen geleitet. Was sind ihre Ziele und warum ist ihnen…

/ 7 Minuten zu lesen

"Gastarbeiterinnen" in der Bundesrepublik Deutschland

Bis heute überwiegt das Bild der männlich geprägten "Gastarbeitermigration" in den 1950er bis frühen 1970er Jahren. Dabei bildete die Rekrutierung von Arbeitsmigrantinnen einen zentralen…

Monika Mattes

/ 9 Minuten zu lesen

Frauen in der Migration: Ein Überblick in Zahlen

Über lange Zeit galt Migration als männliches Phänomen. Dabei haben heute in den meisten Weltregionen Frauen den größten Anteil am Migrationsgeschehen.

Vera Hanewinkel

/ 13 Minuten zu lesen

Frauen in Bewegung: Migration und Geschlechterrollen

In vielen Weltregionen nimmt der Anteil von Frauen am internationalen Migrationsgeschehen zu. Dennoch erweist sich die traditionelle Geschlechterordnung als relativ wandlungsresistent.

Mirjana Morokvasic

/ 12 Minuten zu lesen

Frauen auf der Flucht

Etwa die Hälfte der Menschen, die sich weltweit auf der Flucht befinden, sind Frauen. Nicht immer finden sie im Zufluchtsland die erhoffte Sicherheit.

Anna Krämer, M.A., Prof. Dr. Karin Scherschel

/ 6 Minuten zu lesen

Spezielle Integrationskurse für Frauen – ein Gespräch

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge finanziert Integrationskurse, die sich speziell an Frauen richten. Warum gibt es diese speziellen Angebote? Wie sind sie aufgebaut? Welche Inhalte werden…

Viktoria Latz

/ 7 Minuten zu lesen

Geschlechtsbezogene Verfolgung – Rechtlicher Schutz

Lange war es für geflüchtete Frauen und LSBTI-Personen schwer, im Asylverfahren wegen geschlechtsspezifischer Verfolgung einen Schutzstatus zu erhalten. Eine geschlechtssensible Auslegung des…

Heike Rabe

/ 9 Minuten zu lesen

Geflüchtete Frauen in Deutschland

Wie viele Frauen mit Fluchthintergrund leben in Deutschland? Wie verläuft ihre Integration in zentralen gesellschaftlichen Bereichen? Über die Lebenssituation einer heterogenen Personengruppe.

Johanna Maria Ullmann, Dr. Ulrike Lingen-Ali

/ 11 Minuten zu lesen