Ein ehemaliger polnischer Gefangener des Konzentrationslagers Dachau bezichtigt nach der Befreiung durch amerikanische Truppen am 30. April 1945 einen Bewacher der Misshandlung von Häftlingen.

22.1.2015

Andrej Angrick

Andrej AngrickAngrick
Andrej Angrick ist Historiker und forschte zur NS-Diktatur, insbesondere zur Besatzungs- und Vernichtungspolitik in den besetzten Ost-Gebieten. Seit 1997 ist er Historiker der "Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur". Er war über viele Jahre "Vertragshistoriker" des US-Office of Special Investigations und ab 2007 (Ober-) Gutachter bei den sogenannten "Ghettorentenverfahren" der deutschen Sozialgerichte. Er ist Autor verschiedener Monographien und Aufsätze sowie Mitherausgeber von Dokumenteneditionen, u.a.: "Die Gestapo nach 1945: Karrieren, Konflikte, Konstruktionen" (2009). "The ‘Final Solution’ in Riga - Exploitation and Annihilation, 1941 - 1944”, (2009), "Dokumente der Einsatzgruppen, 3 Vol." (2011 - 2014). Gerade abgeschlossen ist sein Manuskript zur "Aktion 1005" im von Deutschland und seinen Verbündeten besetzten Europa.
Andrej Angrick is a historian and did research on the German dictatorship and especially the German rule in the East and the politics of genocide. In 1997 he became a historian at the "Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur,” after having worked many years as "contract-historian” for the US-Office of Special Investigations (OSI). 2007 he became chief expert witness in German social-law-cases (Ghettorenten-Verfahren) of the German social courts. He is author and editor of several books and articles in this field of research including: "Die Gestapo nach 1945: Karrieren, Konflikte, Konstruktionen" (2009). "The ‘Final Solution’ in Riga,” "Exploitation and Annihilation, 1941 - 1944", (2009), "Dokumente der Einsatzgruppen, 3 Vol”. (2011 - 2014). Currently Angrick finished his manuscript about the "Operation 1005” in the whole nazi-dominated Europe.


Publikationen zum Thema

Coverbild Der Holocaust

Der Holocaust

Kein historisches Ereignis scheint so präsent und aufgearbeitet wie der Holocaust. Und doch ist das...

Coverbild Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Der Wille zu Expansion und Krieg bestimmte von Beginn an die NS-Herrschaft, es galt neuen "Lebensrau...

Zum Shop

Lexika-Suche