30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

Juni 2018

06.06.2018: Landung der Westalliierten in der Normandie am 06.06.1944

Am 6. Juni 1944 begann die Landung der Westalliierten (FR, GB, USA, CAN) in Nordfrankreich. Der „D-Day“ (Decision Day) war ein wichtiger Schritt hin zum Ende des 2. Weltkriegs in Europa.

Das Ziel: Die dt. Verteidigungslinien im Westen, den Atlantikwall (Stellungs- und Bunkersystem) zu durchbrechen und Frankreich von den Nazis zu befreien. Bis Ende Juli landeten ca. 1,5 Mio. Soldaten in der Normandie. Auf allen Seiten gab es unzählige Tote und Verletzte.

Ausführlichere Infos: kurz.bpb.de/dtdp220

29.06.2018



Deine tägliche Dosis Politik

Von Montag bis Freitag schicken wir dir jeden Morgen kurze Erklärtexte zu Begriffen aus Politik und Geschichte, Hinweise auf interessante bpb-Angebote und Hintergrundinfos zu aktuellen Themen und Debatten.

Mehr lesen

Deine tägliche Dosis Politik - Quiz

Hier kannst du dir alle Quiz ansehen - und natürlich nochmal spielen!

Mehr lesen