Meine Merkliste

Betriebsausgaben

Betriebsausgaben (Betriebseinnahmen)

die Aufwendungen eines Betriebs oder Unternehmens, die durch seine Tätigkeit veranlasst sind, z. B. Gehälter, Löhne, Wareneinkäufe, Zinsen für Darlehen, anteilige Ausgaben für die Nutzung von Maschinen (Absetzung für Abnutzung). Diese Aufwendungen werden den Einnahmen aus dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen (Betriebseinnahmen) gegenübergestellt, mindern den steuerlichen Gewinn und damit die Steuerbelastung.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten