Meine Merkliste Geteilte Merkliste

geringfügige Beschäftigung

geringfügige Beschäftigung (Minijobs), Midijobs

eine Beschäftigung mit einem Monatsverdienst von höchstens 450 €. Der Arbeitgeber muss bei diesen Beschäftigungsverhältnissen (Minijobs) pauschal 15 % des Entgelts an die Renten- und 13 % an die Krankenversicherung sowie 2 % als Pauschalsteuer bezahlen; bei haushaltsnahen Dienstleistungen verringern sich die Pauschalabgaben an Renten- und Krankenversicherung auf jeweils 5 %. Für Arbeitnehmer bleiben die Minijobs steuer- und abgabenfrei, sofern die Minijobs eine Nebenbeschäftigung zu einer versicherungspflichtigen Hauptbeschäftigung sind.

Bei Beschäftigungen oberhalb der Geringfügigkeitsgrenze bis 850 € muss der Arbeitgeber den üblichen Arbeitgeberanteil an Sozialabgaben abführen, für Arbeitnehmer wird ein reduzierter Arbeitnehmeranteil gemäß einer Formel berechnet, der sich in der Gleitzone zwischen 450,01 € bis zum üblichen Arbeitnehmeranteil bei 850 € erhöht. Diese Midijobs unterliegen daneben der normalen Lohnsteuer.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Artikel

Teilzeitbeschäftigung

Teilzeitarbeit macht in Deutschland mehr als ein Viertel der Gesamtbeschäftigung aus. Das Besondere an Teilzeitarbeit ist, dass ihre Bedeutung je nach Geschlecht, Alter, Lebensphase und Qualifikation…

Artikel

Minijobs und Midijobs

Die Begriffe Minijobs und Midijobs sind durch die Hartz-Kommission bzw. durch die gesetzliche Umsetzung der Vorschläge der Hartz-Kommission eingeführt worden. Während Minijobs an bereits…

Artikel

Solidarausgleich in der Rentenversicherung

Innerhalb des bestehenden Systems der Gesetzlichen Rentenversicherung gibt es verschiedene Vorschläge für Reformen, die den Solidarausgleich stärken. Diese können – zumindest für bestimmte…

Artikel

Rentenversicherung und Arbeitsmarkt

Veränderungen am Arbeitsmarkt sind von größter Bedeutung für die Rentenfinanzen. Das gilt insbesondere für die Entwicklung der nicht sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsformen.

Artikel

Zuverdienst im Alter

In der öffentlichen und politischen Debatte wird heute das Leitbild eines "aktiven Alters" breit akzeptiert. Damit wird auch das Ziel eines längeren Verbleibs in der Erwerbsarbeit verbunden −…

Artikel

450 Euro Beschäftigung/Minijobs

Nahezu 8 Millionen Menschen arbeiten auf der Grundlage eines Minijobs. Hier darf im Monat nicht mehr als 450 Euro verdient werden. Dies ist attraktiv, da keine Steuern und Beiträge gezahlt werden…