Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Weltspartag

Weltspartag

Weltspartag. Ein Symbol des Sparens ist das Sparschwein

Der Weltspartag geht zurück auf die Cassa di Risparmio di Milano, die Mailänder Sparkasse, die im Jahre 1924 Vertreter aus 29 Ländern zu einem Sparkassenkongress einlud. Zur Erinnerung an diese erste Weltvereinigung der Sparkassen wurde der Schlusstag des Kongresses, der 31. Oktober, zum Weltspartag (Feiertag des Sparens und des Sparers) erklärt. An diesem Tag sollte besonders auf den ethischen und volkswirtschaftlichen Wert des Sparens hingewiesen und vor allem die Jugend mit dem Spargedanken vertraut gemacht werden.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Artikel

Eigentum

Statistisch betrachtet ist Eigentum ein Indikator für eine ungleiche Ost-West-Verteilung. Mentalitätsgeschichtlich haben gleiche Ideale und Praktiken wie Sparen oder die Pflege des Wohnraums zu…

Artikel

Private Vorsorge

Eine weitere Möglichkeit, auch nach Beendigung der Berufstätigkeit ein Einkommen zu beziehen, besteht in der privaten Altersvorsorge. Im jüngeren und mittleren Lebensalter werden durch…

Meinungsbeitrag

Ein Lamento, das in die Irre führt

Deutschland fährt gut mit der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank, findet der Wirtschaftsjournalist Hermann-Josef Tenhagen. Dass die EZB zum Sündenbock für mäßige Lohnrunden, eine…

Meinungsbeitrag

Es gibt kein Menschenrecht auf Zinsen

Sparer leiden, Versicherungen geraten in Schieflage: Dennoch ist es unwahrscheinlich, dass die Zinsen in den kommenden Jahren steigen, meint die Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann. Dazu sei die…

Arbeitsblatt / Arbeitsheft

Sparen und Investieren II: Offene Volkswirtschaft

Länder mit internationalen Wirtschaftsbeziehungen weisen entweder einen Leistungsbilanzüberschuss oder ein Leistungsbilanzdefizit auf. Diese Zusammenhänge lassen sich mit der Hilfe der…