Meine Merkliste

Widerstand in Deutschland

AV-Medienkatalog Stichwortregister

Widerstand in Deutschland

/ 1 Minute zu lesen

Der Film besteht überwiegend aus Interviews mit Persönlichkeiten, die dem NS-Regime Widerstand geleistet haben. Er versucht die oft gestellte Frage zu beantworten, warum die demokratischen Kräfte in Deutschland die Machtübernahme Hitlers nicht verhindert haben, und berichtet über Leben und Leidensweg der Männer und Frauen des deutschen Widerstandes.

Regie: Lawrence Gordon-Clark
Produktion: BBC, London; BR, Bundesrepublik Deutschland 1968
Format: 81 Min. - VHS-Video - s/w
Lizenz: alte Bundesländer einschließlich Berlin (West)
Stichworte: Deutschland 1933-1945 - Geschichte - Nationalsozialismus - Widerstand
FSK: 12 Jahre
Kategorie: Dokumentation

Inhalt:

Der Film besteht überwiegend aus Interviews mit Persönlichkeiten, die dem NS-Regime Widerstand geleistet haben. Er versucht die oft gestellte Frage zu beantworten, warum die demokratischen Kräfte in Deutschland die Machtübernahme Hitlers nicht verhindert haben, und berichtet über Leben und Leidensweg der Männer und Frauen des deutschen Widerstandes. In dem Film kommen u.a. zu Wort: Falk Harnack, Martin Niemöller, Eugen Gerstenmaier, Heinrich Gruber, Inge Deutschkron, Ewald von Kleist, Johannes Neuhäusler, Fabian von Schlabrendorff, Günther Weisenborn, Annelore Leber geborene Rosenthal, Frau Gumz.

Fussnoten