Das Internet hat demokratisches Potenzial

Politik im Netz

von: Redaktion werkstatt.bpb.de | Theresa Samuelis

Das Internet verändert die politische Öffentlichkeit, Diskurse und Partizipationsmöglichkeiten. Wo Chancen und Risiken liegen und welches Medienverständnis wichtig ist, erklärt Ingrid Brodnig im Interview.

Inhalt

Für einen schnellen Überblick:
00:23 - Inwiefern verändert die Digitalisierung die politische Öffentlichkeit?
01:07 - Wie unterscheiden sich politische Diskurse und Bewegungen im digitalen und analogen Raum?
02:13 - Was ist gesellschaftspolitisch die größte Herausforderung dieser neuen Öffentlichkeit?
03:10 - Worin liegt die größte Chance der Digitalisierung für Politik und Demokratie?
04:18 - Welche Kompetenzen brauchen wir angesichts politischer Prozesse im Netz?
05:28 - In welcher digitalen und politischen Zukunft wollen Sie leben?

Weitere Informationen

  • Produktion: 04.2020

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-SA 4.0 - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International" veröffentlicht. Autor/-in: Redaktion werkstatt.bpb.de | Theresa Samuelis für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-SA 4.0 und des/der Autors/-in teilen.