Firmenwert

Geschäftswert, Goodwill


Firmenwert. Der Unternehmenswert als Summe aus Bilanzvermögen und FirmenwertFirmenwert. Der Unternehmenswert als Summe aus Bilanzvermögen und Firmenwert
Wert eines Unternehmens, der über die Summe der vorhandenen Vermögenswerte abzüglich der bestehenden Verbindlichkeiten hinaus besteht; dieser auch Goodwill genannte Wert würde von einem Käufer des Unternehmens zu zahlen sein. Begründet ist dieser (eigentlich) immaterielle Wert durch den Ruf der Firma, seine umfangreichen und wertvollen Geschäftsverbindungen (Kunden), seine Qualitätsprodukte (Markenartikel), sein qualifiziertes Personal.


Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.



Lexika-Suche

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Dossier

Wirtschaft

Wirtschaftliche Grundkenntnisse sind so wichtig wie das kleine 1x1. Das Dossier liefert Hintergründe und Themenbeiträge zu den wichtigsten aktuellen Wirtschaftsdebatten.

Mehr lesen