Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Der taumelnde Kontinent

Der taumelnde Kontinent Europa 1900-1914

von Philipp Blom

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 7 € und 700 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Es muss eine nie gekannte Mischung aus Dynamik, Orientierungssuche und Euphorie gewesen sein, die Europa seit der Wende zum 20. Jahrhundert binnen weniger Jahre in atemberaubendem Tempo in die Moderne katapultierte. Kaum etwas blieb, wie es war: Fasziniert, ratlos oder bestürzt sahen sich Menschen in ganz Europa mit den Schwindel erregenden Entwicklungen in Gesellschaft und Politik, Wirtschaft und Technik, Medizin, Wissenschaft, Kunst und Kultur konfrontiert, denen sich kaum jemand entziehen konnte. Philipp Blom entfaltet ein mitreißendes Panorama dieser Jahre ohne Gewissheiten, die in die Katastrophe des Ersten Weltkriegs mündeten.

Technische Angaben:
Format: DVD-Video, Video abspielbar auf DVD-Player sowie auf PC und Mac mit Abspielsoftware
Laufzeit: 133 Min.
Bild: 16:9, PAL Farbe
Ton: Stereo
Sprache: Deutsch
Rechte: nicht-kommerzielle Vorführung der DVD zu Bildungszwecken in Deutschland, Österreich und in der Schweiz einschließlich des einfachen Vorführrechts bei nicht-kommerzieller Nutzung

Produktinformation

Bestellnummer:

1430

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Philipp Blom

Ausgabe:

Bd. 1430

Seiten:

528

Erscheinungsdatum:

28.05.2014

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Südosteuropa

Der Balkan und Europa

Bis heute prägen Stereotype das Bild Südosteuropas in Westeuropa. Wo beginnt der Balkan, was eint und trennt die Staaten und warum gilt die Region immer wieder als gewalttätig, rückständig oder fremd?

Zahlen und Fakten

Forschungssektoren

Fast die Hälfte der FuE-Investitionen der 1.000 größten FuE-Unternehmen mit Hauptfirmensitz in der EU entfiel 2017 auf nur zwei Sektoren: Automobilbau/-teile und Pharmazieprodukte/ Biotechnologie.

Schriftenreihe
4,50 €

Das lange 19. Jahrhundert

4,50 €

Das 19. Jahrhundert: eine spannende Epoche, in der viele Entwicklungen in Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Kunst und Kultur grundgelegt oder angestoßen wurden. Das Buch gibt einen Überblick über…

(Post)kolonialismus und Globalgeschichte

(Post)koloniale Entwicklungshilfe

Entwicklungshilfe als gutes Werk oder als Fortsetzung des Kolonialismus mit anderen Mitteln? Gedacht als Hilfe zur Emanzipation ist die Entwicklungshilfe seit Jahrzehnten auch dem Vorwurf ausgesetzt,…

Video Dauer
Mediathek

Whitsun Holiday

Die Freiheit der West-Europäer und die strenge Reglementierung im Osten Europas werden effektvoll gegenübergestellt. "Whitsun Holiday" ist einer der wenigen offen antikommunistischen Filme.

Schriftenreihe
1,50 €

Nacht über Europa

1,50 €

Der Erste Weltkrieg mit seinen ungezählten Toten brachte furchtbares Leid über die beteiligten Nationen. Ernst Piper zeigt in diesem Buch, wie der Krieg zugleich die europäische Kultur,…