bpb-Publikationen

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 5-6/2021)

APuZ 05-06/2021 Stuttgart.

Stuttgart

Stuttgart galt lange als Musterstadt der Integration. Seit den jüngsten Protesten und Ausschreitungen scheint die Stadt jedoch stellvertretend für den Rest der Republik um gesellschaftlichen Zusammenhalt zu ringen und zu streiten. Darin darf man ruhig auch ein positives Zeichen sehen.

0,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Achtung! Verlängerung der Lieferzeiten
Aufgrund interner Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es zu deutlich verlängerten Lieferzeiten kommen.
Lieferzeit in Deutschland: ca. 4 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

    in den Warenkorb

Inhalt

Stuttgart gilt als Musterstadt der Integration. Im kulturellen Gedächtnis der Bundesrepublik steht die Stadt für die erfolgreiche Verbindung von Migration und Integration. Seit den Ausschreitungen im Sommer 2020 und der Gründung der "Querdenken"-Bewegung bröckelt das Image der Musterstadt ein wenig. Derzeit scheint dort stellvertretend für den Rest der Republik um den Zusammenhalt der Gesellschaft gerungen und gestritten zu werden, worin man aber durchaus auch ein positives Zeichen sehen darf.



Herausgeber: bpb, Seiten: 48, Erscheinungsdatum: 29.01.2021, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 72105

 


Shop durchsuchen