Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Korruption

Korruption Aus Politik und Zeitgeschichte 19-20/2021

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Korruption ist ein ebenso altes wie vielschichtiges Phänomen, unter dem gemeinhin der Missbrauch eines öffentlichen Amtes, einer Funktion in der Wirtschaft oder eines politischen Mandats zur Erlangung eines Vorteils für sich oder einen Dritten verstanden wird.

Neben strafrechtlichen oder ökonomischen Folgen hat Korruption auch ernste Auswirkungen auf die wahrgenommene Legitimität eines politischen Systems und seiner Handelnden. Vertrauen in staatliches und politisches Handeln ist nicht nur in Pandemiezeiten eine wichtige Ressource, die durch vermeintliche oder tatsächliche Korruption Schaden zu nehmen droht.

Produktinformation

Bestellnummer:

72119

Reihe:

Aus Politik und Zeitgeschichte

Herausgeber/-innen:

bpb

Ausgabe:

Nr. 19-20/2021

Seiten:

48

Erscheinungsdatum:

06.05.2021

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Thema im Unterricht
0,00 €

Quizheft Politik

0,00 €
  • Pdf

Wie heißt nochmal ein Land, das keine Monarchie ist? Und was bedeutet der Begriff 'Fraktion'? Diese und viele weitere Fragen stellt unser Quizheft Politik.

  • Pdf
Debatte

Lobbyisten als Politiker – und andersherum

Gegen Ende ihrer Laufbahn wechseln Politiker/-innen oftmals in die Wirtschaft. Einflussreiche Interessenvertreter/-innen qualifizieren sich nicht selten auch für politische Ämter. Dieser …

Türkei

Politik und Macht

Die Türkei ist ein zentral organisierter Staat, dennoch haben Kommunalwahlen in den einzelnen Provinzen eine besondere Bedeutung. Wie genau funktioniert also das politische System der Türkei?…