Meine Merkliste

Polen und der Krieg in der Ukraine

Polen und der Krieg in der Ukraine

Als Nachbarstaat erlebt Polen die Auswirkungen des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine besonders stark. Der bewaffnete Konflikt betrifft bereits jeden Polen, u. a. wegen der Anwesenheit der Flüchtlinge in unserem Land. Die Aggression Russlands gegenüber der Ukraine, unterstützt von Belarus, hat außerdem Einfluss auf die globale und somit auch die polnische Wirtschaft. Folgen des Krieges zeigten sich bereits im Inflationsindex, der gesellschaftlichen Stimmung, auf dem Arbeitsmarkt sowie auch auf dem Gas- und Ölmarkt.

Dokumentation: Gewinn aus der Krise.

Die Flüchtlingsbewegung aus der Ukraine nach Polen bietet Chancen – wenn die Kommunalverwaltungen mehr Kompetenzen erhalten.

Izabela Grabowska

/ 7 Minuten zu lesen



Umfragen: Umfragen unter ukrainischen Geflüchteten zu Leben und Arbeiten in Polen



Umfragen: Umfragen unter Unternehmen in Polen zur Beschäftigung ukrainischer Geflüchteter



Umfragen: Umfragen in der polnischen Bevölkerung zu den Folgen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine

Weitere Inhalte

Polen-Analysen Nr. 292

Dokumentation: Gewinn aus der Krise.

Die Flüchtlingsbewegung aus der Ukraine nach Polen bietet Chancen – wenn die Kommunalverwaltungen mehr Kompetenzen erhalten.

Länder-Analysen

Deutschland und der Krieg

Was bedeutet der russische Angriffskrieg auf die Ukraine für Deutschland – für die Außenpolitik, für das Selbstbild, für die Erinnerungskultur? Hier gibt es Antworten aus verschiedenen Perspektiven.

Länder-Analysen

Polen und der Krieg in der Ukraine

In den ersten zwei Wochen des russischen Militärangriffs auf die Ukraine flüchteten etwa 1,5 Millionen Menschen über die polnische Grenze. Der Krieg hat seither eine Welle der Hilfsbereitschaft…