Meine Merkliste

Südafrika

Südafrika wird wegen seiner multiethnischen Bevölkerung häufig auch als "Regenbogennation" bezeichnet . Es zählt zu den BRICS-Staaten und gilt als Wirtschaftsmotor in der Region südliches Afrika. Seit der Kolonisierung durch Niederländer und Briten im 17. und 18. Jahrhundert zieht das Land Einwanderer aus Europa und anderen Teilen der Welt an. Vor allem aus den benachbarten Staaten wandern Arbeitsmigranten auf der Suche nach besseren Zukunftsperspektiven ein.

Erscheinungsdatum:

Einleitung

Die Republik Südafrika, die wegen ihrer multikulturellen Bevölkerung häufig auch als "Regenbogennation" bezeichnet wird, zählt zu den BRICS-Staaten und gilt als Wirtschaftsmotor in der Region des…

Malte Steinbrink

/ 2 Minuten zu lesen

Historische Entwicklung der Migration

Südafrika zieht seit der Kolonisierung durch Niederländer und Briten im 17. und 18. Jahrhundert Einwanderer aus Europa und anderen Erdteilen an. Die meisten Zuwanderer stammen allerdings aus der…

Berenike Schauwinhold

/ 6 Minuten zu lesen

Migrationspolitik

Bereits in der Kolonialzeit hat Südafrika Arbeitsmigranten angezogen. Später war es vor allem die Bergbauindustrie, die ausländische Arbeitskräfte rekrutierte. So entstand ein Wanderarbeitssystem,…

Frauke Peisker

/ 5 Minuten zu lesen

Zuwanderung

Als regionaler Wirtschaftsmotor zieht Südafrika zahlreiche Arbeitsmigranten, insbesondere aus benachbarten Staaten, an. Die Migrationspolitik des Landes beruhte lange Zeit auf einer rassistischen…

Kim Katharina Runge

/ 12 Minuten zu lesen

Auswanderung

Südafrika zieht seit jeher Einwanderer an. Insbesondere Migranten aus der Region südliches Afrika kommen auf der Suche nach Arbeit in das wirtschaftlich aufstrebende Land. Andererseits verlassen…

Katharina Schilling

/ 4 Minuten zu lesen

Binnenmigration

Die als Apartheid bekannte Politik staatlich-organisierter und gesetzlich festgelegter Rassentrennung (1948-1994) prägt die Gesellschaft Südafrikas bis heute. Zwischen der schwarzen und weißen…

Rita Schmidt

/ 3 Minuten zu lesen

Zukünftige Herausforderungen

Südafrika zieht seit der Kolonialzeit Einwanderer an. Die meisten von ihnen stammen aus der Region südliches Afrika und kommen auf der Suche nach Arbeit ins Land. Die Migrationspolitik war lange…

Jan-Berent Schmidt

/ 3 Minuten zu lesen

Literatur

Hier finden Sie Literatur zum Länderprofil 31: "Südafrika".

/ 7 Minuten zu lesen

Autoren

Das Länderprofil ist im Rahmen eines Hauptseminars am Institut für Geographie an der Universität Osnabrück entstanden.

/ 1 Minute zu lesen