Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Regionalprofil Westafrika | bpb.de

Migration ist in Westafrika gesellschaftlich und historisch fest verankert und ein komplexes Phänomen. Die meisten Migrantinnen und Migranten verbleiben innerhalb der Region.

Erscheinungsdatum:

Migration und Migrationspolitik in Westafrika

Migration ist in Westafrika gesellschaftlich fest verankert. Entgegen der in Europa verbreiteten Wahrnehmung findet sie größtenteils in der Region statt, auch wenn sie sich zunehmend vervielfältigt.

Judith Altrogge, Julia Stier

/ 12 Minuten zu lesen

Rückkehr in den Senegal: Aktuelle Politiken, Akteure und Diskurse

Migration aus Afrika nach Europa wird ausgiebig diskutiert. Aber wie sehen die Bewegungen in die andere Richtung aus? Wie und warum kehren Menschen in ihr Herkunftsland zurück? Und wie werden sie…

Inken Bartels, Leonie Jantzer

/ 10 Minuten zu lesen

Weitere Inhalte

Kriege und Konflikte

Analysen

Der Sahel gehört weltweit zu den gefährlichsten Konfliktregionen. Militärs putschen und das Aktionsgebiet dschihadistischer Gruppen weitet sich Aktionsgebiet aus.

Alphabet des Ankommens

Das passende Puzzlestück

Das Tanztheaterprojekt Hajusom arbeitet schon seit Jahren mit Geflüchteten. Drei Mitglieder geben Einblicke in einen vielschichtigen Schaffensprozess.

Hintergrund aktuell

Die Folgen von Ebola

Die jüngste Ebola-Epidemie in Westafrika war der bisher schwerste Ausbruch dieser Krankheit. Seit März 2014 sind an dem hoch ansteckenden Virus mehr als 11.000 Menschen gestorben. Nun scheint die…

Seuchen

Von Ebola lernen

Die internationale Hilfe kam zu spät und war größtenteils ineffektiv, darüber sind sich Fachleute und Politiker im Nachhinein einig. Dass insbesondere die WHO scheiterte, ist nur zum Teil auf…

Japan

Länderprofil Japan (2012)

Wie hat sich die Zuwanderung nach Japan entwickelt? Wie versucht Japan diese zu steuern? Das Länderprofil Japan (2012) von Gabriele Vogt zum Download.