Boykottaktion gegen jüdische Geschäfte am 1. April 1933. Die Herrschaft der Nationalsozialisten bedeutet für die deutschen Juden von Anfang an eine antisemitische  Politik der Diskriminierung und Verdrängung.

Schlagwort: Flucht

suche-links1 2 3 4 .. 22suche-rechts

31  

Quellen und Forschung

Die Dimension der nationalsozialistischen Vertreibung und Vernichtung wird durch eine Vielzahl von historischen Quellen bezeugt. Dennoch sind über die genauen Zahlen der Geflohenen und ...

Mehr lesen


32  Länderprofil 28: Philippinen

Flucht und Asyl

Verglichen mit anderen Migrationsbewegungen spielen die Themen Flucht und Asyl eher eine untergeordnete Rolle auf den Philippinen. Nach dem Zweiten Weltkrieg gewährte die Regierung ...

Mehr lesen


33  Mechthild Baumann

Einleitung

Im Jahr 2014 ist die EU von rund 12.000 km Land- und 45.000 km Seegrenzen umgeben. Anders als viele andere Politikbereiche gehört die gemeinsame Politik an den Außengrenzen der EU nicht ...

Mehr lesen


34  Migration und Bevölkerung Ausgabe 2/2014

Kurzmeldungen – Welt

In der Zentralafrikanischen Republik sind eine Million Menschen auf der Flucht und das UN-Sekretariat für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten (UN-DESA) hat Mitte Februar einen ...

Mehr lesen


35  Mechthild Baumann

Auf der anderen Seite des Grenzzauns

Je dichter die Grenzen werden, je intensiver sie mit Technik und Personal geschützt werden, umso höher ist die Zahl der Migranten, die beim Versuch diese Grenzen zu überschreiten, ums ...

Mehr lesen


36  Migration und Bevölkerung Ausgabe 4/2014

Kurzmeldungen – Welt

Aufenthaltstitel in Mexiko für verunglückte Migranten in Aussicht gestellt, Asylzahlen 2013 der UNHCR, Situation syrischer Flüchtlinge in Jordanien/Libanon, Express-System in Kanada für ...

Mehr lesen


37  Migration und Bevölkerung Ausgabe 6/2014

Kurzmeldungen - Europa

Der Europäische Rat hat ein konkretes migrationspolitisches Programm für die Europäische Union beschlossen, nach den Wahlen zum Europaparlament wird es keine rechtspopulistische ...

Mehr lesen


38  Schule in der DDR

Folge 4

In der DDR sollten im Geografieunterricht nicht nur Grenzverläufe gelernt werden. Wie auch in anderen Fächern nahm mitunter die ideologische Erziehung viel Platz ein. Den Schülerinnen ...

Mehr lesen


39  Migration und Bevölkerung Ausgabe 09/2014

Asyl und Flucht in Afrika und Ostasien

Während Asylsuchende vor allem in Europa und Nordamerika Aufnahme finden, verbleibt der Großteil der weltweiten Flüchtlinge als Binnenvertriebene in ihren Herkunftsländern oder sucht ...

Mehr lesen


40  Martha Düker, Mareike Hengelage am 25.01.2015

Migrationsbewegungen am Ende des Zweiten Weltkriegs

"Millionen sind unterwegs", mit diesen Worten kündigte Michael Wildt, einer der Veranstalter der Konferenz, das erste Panel der Konferenz an. Flucht und Vertreibung sind heute wie ...

Mehr lesen


41  Dominique Roth am 25.01.2015

Displaced Persons - Flüchtlinge - Zwangsmigranten

Atina Grossmann (The Cooper Union, New York), Michael Brenner (Ludwig-Maximilian-Universität München) und Stephan Troebst (Universität Leipzig) referieren und diskutieren anschließend ...

Mehr lesen


42  Laurent Quint am 26.01.2015

Der schwierige Weg nach Amerika

"There was no liberation without emigration" – das Ende des Zweiten Weltkrieges und die Befreiung der Konzentrationslager waren nicht für alle eine Befreiung im umfassenden Sinne. Viele ...

Mehr lesen


43  Hartmut Bomhoff am 25.01.2015

Atina Grossmann im Gespräch

Atina Grossmann, Professorin an der Cooper Union in New York, über Juden in der amerikanischen Armee, heimatlose Juden im amerikanischen Sektor in der unmittelbaren Nachkriegszeit und das ...

Mehr lesen


44  Hartmut Bomhoff am 25.01.2015

Michael Brenner im Gespräch

Michael Brenner (Ludwig-Maximilian-Universität München) über Pogrome nach dem Zweiten Weltkrieg in Polen, jüdische Geschichtsschreibung und die Erinnerungen an seine Kindheit.

Mehr lesen


45  Dominique Roth am 26.01.2015

Aus den DP-Lagern nach Amerika; Erfahrungen jüdischer Überlebender

Vortrag von Françoise S. Ouzan, Goldstein-Goren Diaspora Research Center an der Universität von Tel Aviv, Israel.

Mehr lesen


suche-links1 2 3 4 .. 22suche-rechts

Publikationen zum Thema

Coverbild Der Holocaust

Der Holocaust

Kein historisches Ereignis scheint so präsent und aufgearbeitet wie der Holocaust. Und doch ist das...

Coverbild Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Nationalsozialismus: Krieg und Holocaust

Der Wille zu Expansion und Krieg bestimmte von Beginn an die NS-Herrschaft, es galt neuen "Lebensrau...

Zum Shop

Lexika-Suche